Frankfurter Gemeine Zeitung

A 661

Ich stürze mich in das Studium der Bücher um mich abzulenken. Meine Gedanken kreisen trotzig um dich. Mein Herz wurde zu einem schwarzen Lautsprecher und der Schlag zur Frequenz auf der ich meine Wünsche ins All sendete…weit über die Augenhöhe der Vögel hinaus.

Gestern nacht nahm ich den Himmel zum erstenmal als Gewölbe wahr. Als ein Gebilde mit mehreren Ebenen; ich sah die Abstände und Entfernungen zwischen den einzelnen Sternen, während der Mond die Wolkenfetzen (zu unterst) mit seinem geborgten Licht einfärbte.Ich streckte meinen Kopf aus dem fahrenden Auto und der Nachtwind blies mir eine neue Ordnung in den Kopf. Der Rand einer riesigen Wolkenfront verbarg das Antlitz des Mondes.Die Wolken waren schneller als wir; ich spielte Verstecken mit dem Mond und eine Ampelphase hätte mich fast den Sieg gekostet.Ich begriff, dass Erschaffen und Verzicht zusammen gehören sowie Zerstörung und Gewinn; und dass mein Lachen in manchen Momenten ein Ausdruck von etwas ganz anderem war.

Ich hoffte, dass der Schlaf mich aus dem Bewusstsein (das alle Realität nennen) brechen würde, und meinen Gedanken eine Pause gönnen würde….doch bei dem Erleben meiner Träume spürte ich wie mein Leben einfach weiterging mit all den Katastrophen, in einer andersartigen Wirklichkeit; und das Erwachen war als ginge ich nur durch eine Tür von einem Raum in den Nächsten…Ein Freund erzählte mir ungefragt von seinen Träumen und ich wurde ungeduldig darüber.Als ich kurz davor war die Käfigtür zu öffnen dachte ich:”Deine Träume sind Schaumreste an der Innenseite eines ausgetrunkenen Glases!” Ich erschrak über diesen Gedanken und konnte doch nichts gegen seine Kraft unternehmen…


5 Kommentare zu “A 661”

  1. Landloper

    Ja, das ist poetisch – mit starken Bildern, und manches ist zwingend formuliert!

    Landloper

    (dennoch: bitte nochmals überarbeiten, auch orthographisch)

  2. fizzie vallydingsi

    was heisst ORTHOGRAPHISCH?????!!!!!
    ich meine was meint dises wort??

  3. fizzie vallydingsi

    ich meinte DIESES wort
    DIESE WORT ähm ähhh ja, ORTHOOOOGRRAPHISCH????

    kann man nachlesen wie steinzeit-männisch ich geschrieben habe…?

  4. Landloper

    Orthographie (oder Orthografie) heißt Rechtschreibung, und orthographisch ist das Eigenschaftswort dazu.

  5. Wallacerhymn

    The misery that like it allergies can create is something with click here for info which unknown varieties of people are familiar with. The fact is, however, that there are options available for those who seek them. Begin using the ideas and also ideas in this item, and you will certainly have the tools required to dominate allergic reactions, at last.
    Monitor pollen projections as well as strategy appropriately. If you have accessibility to the web, a number of the prominent weather forecasting sites have an area devoted to allergy projections including both air quality as well as plant pollen matters. On days when the count is going to be high, maintain your home windows closed and also limit your time outdoors.
    Plant pollen, dirt, as well as various other irritants can obtain entraped on your skin and in your hair as you go with your day. If you usually shower in the early morning, think about switching over to an evening timetable.

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.