Frankfurter Gemeine Zeitung

Der Kiffer und der Spießer

Der X. war ein überzeugter junger Linksradikaler. Er war der festen Überzeugung, dass jeder Konservative ein richtiges Arschloch sein müsse und jemandem der Mitglied in der Jungen Union ist, dem müsse man mal so richtig die Fresse polieren damit er endlich aufwacht.

Außerdem kiffte der X. ganz gerne mal und fand das irgendwie subversiv.

Auf der Party seines Kumpels W. traf er dann diesen Wichser. Den hatte keiner eingeladen, aber weil er der Freund der Schwester von W. war, war er halt irgendwie dabei.

Rosa Hemd. Sakko. BWL-Student. Mitglied bei der Jungen Union.

Der X. ging zum Angriff über. Wollte den Spießer reizen. Erstmal eine Falle stellen.

„Findest Du man sollte Gras legalisieren?“

Antwort: „Nein! Natürlich nicht!“

Der X. wollte weiter provozieren.

„Dann findest Du es also okay, dass man Kiffer verhaftet?“

Antwort: „Klar. Kiffer kriegen doch nix mehr auf die Reihe.“

Der X. ließ die Falle nun zuschnappen. Papers, Gras auf den Tisch. Fing an zu drehen. Zündete an und rauchte. Blies Rauch in Richtung des Spießers.

„Und willst Du mich jetzt anzeigen?“

Antwort: „Wie könnte ich. Du bist doch ein Freund.“

Die beiden diskutierten. Erst über Politik. Dann über Mädchen.

Echte Freunde wurden sie zwar nicht, aber sie haben sich auf Facebook geaddet.


7 Kommentare zu “Der Kiffer und der Spießer”

  1. Dussel

    Was will uns das sagen ?

  2. Florian K.

    Wenn man den Sinn im Detail erklären würde, würde man ihn gleichzeitig auch zerstören.

    Grundsätzlich kann ich allerdings soviel sagen, dass es um einen menschlichen Umgang auch mit unsympathischen Andersdenkenden geht.

  3. Esthernabt

    Cwbgyo jwqfca canada online pharmacy rx pharmacy

  4. Esthernab

    Uervwl xscdmf canadian pharmacy canadian pharmacy online

  5. Esthernab

    Dwmtuo kjttqj best online pharmacy rx pharmacy

  6. Esthernab

    Jstbeb yneqtl canada pharmacy best online pharmacy

  7. tadalafil 40 mg

    Tvuvvd tfdbyo clomid online no prescription cheap clomid

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.