Frankfurter Gemeine Zeitung

Schluß mit lustig: Polizei schlägt zu in der Wall Street!

Offensichtlich ging es den Oberen New Yorks (deren Ämter auch direkt durch das Finanzkapital besetzt sind – Bloomberg) jetzt zu weit: bei Demonstrationen von 30.000 in New York wurden in den letzten Stunden Hunderte Aktivisten festgenommen und eine Reihe verletzt, auch durch den Einsatz von Reiterstaffeln. New York Times: Bericht; Foto-Strecke

Das mag auch damit zusammenhängen, dass die US Occupy Bewegung anders als die eher brave und politisch indifferente deutsche Kopie erheblich mehr Tacheles zum Kapitalismus spricht (“the only solution is WorldRevolution“) Mit Folgen: wenn es nämlich etwas ernster wird, dann ist Schluß mit freundlicher Öffentlichkeit und Diskursen und den Beteiligten wird transparenter, wer wo steht.

Occ Wall steet 17 Nov

Watch live streaming video from occupynyc at livestream.com

Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.