Frankfurter Gemeine Zeitung

Flexibel bis zum Anschlag: Bauen und Planen für die Global City Frankfurt

Von Susanne Heeg

Grundsätzlich umfassen „Politiken der gebauten Umwelt“ Planungspolitiken, die sich auf Infrastrukturen (Straßen, ÖPNV, Wasser etc.) sowie bauliche Nutzungen (Gewerbe, Einzelhandel, Wohnen, Büro etc.) beziehen. Ich werde mich im Folgenden auf einen Teilbereich, nämlich die bürobezogene Planungspolitik, den Wohnungsbau sowie Wohnungspolitik in Frankfurt konzentrieren. Häufig wird ja der Vorwurf erhoben, dass sich die Planung in Frankfurt quasi willenlos und willfährig zeige. So wurde Edwin Schwarz, dem letzten Planungsdezernenten, in seinem Abgang hinterher gerufen, dass seine Politik und Handlungen ungeregelt und planlos gewesen wären. Dieser Einschätzung schließe ich mich nicht an, sondern ich gehe davon aus, dass diesen Politiken eine Wettbewerbslogik zugrunde liegt. Die an einzelnen Projekten orientierte und ermöglichende Politik von Schwarz fügt sich sehr gut in den wettbewerbsorientierten Umbau von Frankfurt ein. Sie war ausgerichtet an einer Ermöglichung von Büroprojekten und gehobenen Wohnungsbau, um dem noch vor 10 Jahren weithin beklagten Wegzug guter Steuerzahler etwas entgegen zu setzen. Es muss sich noch zeigen, ob der neue Planungsdezernent Olaf Cunitz eine andere Politik wählt. Mit Blick auf die vergangene Politik ergibt sich der Titel des Beitrags: eine sehr flexible, aber nicht willen- und planlose Baupolitik.

Die Politik der letzten 30 und mehr Jahre zielte darauf, die Infrastruktur zu schaffen, die Frankfurt den Status der Global City verleiht und sichert. Dazu gehören der Flughafen, die Bürogebäude, Informations- und Telekommunikationsinfrastruktur sowie der gehobene Wohnraum. Grundsätzlich zielten viele zentrale stadtpolitische Anstrengungen der letzten 30 Jahre darauf, Frankfurt zum attraktiven
Büro- und Wohnstandort zu machen. Es handelt sich dabei um einen Prozess ohne Ende, da die Stadtplanungspolitik immer wieder von der Angst getrieben ist, dass der Status „Global City“ im Wettbewerb mit London, Paris und anderen Städten verloren gehen könnte. Ich werde mich im Folgenden auf den Büro- und Wohnungsmarkt bzw. -politik konzentrieren, um die Politik in einer Globalizing City nachzuvollziehen.

Büromarkt

Hintergrund für Entwicklungen in Frankfurt ist eine aktive Wirtschafts- und Wachstumspolitik, die Frankfurt zum Bankenstandort machen sollte und tatsächlich machte. Zwei Entwicklungen haben diesen Prozess beschleunigt. Zum einen die Deindustrialisierung ab den 1980er Jahren und zum anderen die Liberalisierung des Finanzmarktes ab den 1990er Jahren.

Erstens nahm seit den 1980er Jahren der Anteil der Beschäftigten im Dienstleistungssektor generell und in Städten im Besonderen stark zu. Frankfurt am Main ist von diesen Entwicklungen geprägt: Die Beschäftigung im verarbeitenden Gewerbe reduzierte sich von 161.000 in 1970 auf nur noch knapp 53.500 im Jahr 2008 (Statistisches Amt und Wahlamt der Stadt Frankfurt am Main 1971, Stadt Frankfurt am Main 2011). Diese Abnahme um rund 67 Prozent hängt mit der Verlagerung sowie der Schließung von Industrieunternehmen zusammen.
Aber nicht alle Unternehmen, die am Standort Frankfurt geschlossen wurden, hörten auf zu existieren, sondern es wurden auch Unternehmen verlagert. Dafür gibt es zwei Erklärungen: zum einen gab es Unternehmen, die Expansionsflächen suchten, die an in der Regel dicht bebauten Standorten bzw. in der Stadt nicht zu finden waren und zum anderen war die Möglichkeit, die im Wert gestiegenen innerstädtischen Flächen zu versilbern, der ausschlaggebende Grund für die Verlagerung. Nicht selten ergänzten sich aber beide Beweggründe. Damit fügten sich derartige Verwertungsstrategien sehr gut in die Wachstums- und Wirtschaftspolitik der Stadt Frankfurt ein. Beispiele für Strategien der Standortverwertung, die mit einer Nutzungsänderung von industrieller Produktion hin zu Büros und Wohnen verbunden sind, sind die Adler-Werke im Gallus (jetzt: Galluspark mit überwiegend Büro- und Wohnfunktionen) oder das Mess- und Regeltechnikunternehmen VDO, das die Produktionsstätte an der Bockenheimer Warte 1997 zugunsten einer Büronutzung aufgab (für weitere Bsp. Gutachterausschuss 2009: 18).

Gleichzeitig mit der Standortverlagerung von Industrieunternehmen erfolgte in vielen Unternehmen eine Ausgliederung von tertiären Tätigkeiten (Software- und Hardware-Betreuung, Marketing, Buchhaltung etc.). Diese Tätigkeiten, die in der Statistik vorher unter „verarbeitendes Gewerbe“ fielen, da sie in einem Industriebetrieb erbracht wurden, wurden durch die Auslagerung statistisch neu zugeordnet. Dies sowie das generelle Wachstum im Bereich der unternehmensorientierten Dienstleistungen aufgrund neuer Anforderungen im Zuge der betrieblichen Reorganisation, wirtschaftlichen Liberalisierung und Globalisierung führte zu einem Beschäftigungswachstum im Dienstleistungsbereich um 59 Prozent: von 274.000 Jobs 1970 auf knapp 435.000 im Jahr 2008. Im Jahr 2008 sind 89 Prozent aller Arbeitsplätze in Frankfurt im Dienstleistungssektor zu finden (Statistisches Amt und Wahlamt der Stadt Frankfurt am Main 1971, Stadt Frankfurt am Main 2011). Eine besonders starke Entwicklung erfuhr der Finanzsektor, der von 40.000 Beschäftigten 1970 auf 73.000 im Jahr 2008 wuchs.
Bedeutsam ist dieses Wachstum um 82 Prozent, weil der überwiegende Anteil dieser Beschäftigten einen Büroarbeitsplatz benötigt. Dies eröffnete einen Markt für das Errichten, Kaufen, Verkaufen und Mieten; also kurz: den Handel mit Büroimmobilien. Frankfurt erlebte seinen ersten Büroimmobilienboom in den 1970er Jahren, der aber noch überwiegend auf Selbstnutzern basierte. Ein Beispiel dafür sind der Silberturm der Dresdner Bank, der 1978 errichtet wurde, oder der 1979 fertig gestellte Eurotower, die ehemalige Zentrale der gewerkschaftseigenen Bank für Gemeinwirtschaft (BfG). Ab Ende der 1980er Jahre erfolgte ein Übergang zur spekulativen Errichtung von Hochhäusern, die zur typischen Frankfurter Skyline beitrug. Eigentümer der Bürogebäude waren nun überwiegend nicht mehr Selbstnutzer, sondern institutionelle Investoren. Auch die ehemaligen selbstgenutzten Immobilien – wie der Silberturm oder der Eurotower – gingen nun in den Besitz von institutionellen Investoren über. Im Falle des Silberturms handelt es sich um ein bilanztechnisch günstiges Finanzkonstrukt für die Deutsche Bank und im Falle des Eurotowers war die Übernahme des Unternehmens durch andere Unternehmen der Hintergrund.

Ein Indikator für die Nachfrage nach Bürofläche ist der Büroflächenumsatz. In der Abb. 1 sieht man die Volatilität von Umsatz und Leerstand. Der Umsatz (in weiß) ist ein Anzeichen für die Nachfrage und der Leerstand (in dunkel) für die fehlende Nachfrage. Demnach verlief die Entwicklung von Leerstand und Umsatz stark zyklisch und seit 2002 verharrt der Leerstand auf einem hohen Niveau. Die zunehmenden Ausschläge auf dem Immobilienmarkt dürften mit einiger Sicherheit dazu beigetragen haben, dass in Immobilien investiertes Kapital sich zum Teil als fiktives Kapital entlarvte. Da sich das Kapital erst im Verkauf realisiert, ist es plausibel davon auszugehen, dass der Verkaufspreis in Phasen mit hohem Leerstand unter dem Kauf- oder gar Erstellungspreis liegt. Auch wenn ein bestimmter Immobilienwert in den Bilanzen oder Büchern steht, so kann sich der angezeigte Wert des Buchrepräsentanten in diesen Phasen vom Preis des bezeichneten Produkts entfernen. Eine Folge davon ist, dass es sich bei Teilen des Kapitals nur noch um fiktives Kapital handelt: es kann nicht mehr realisiert werden, d.h. der Tausch in Geld misslingt. Durch die zunehmende Volatilität wird diese Gefahr sehr real, da die Marktplatzierung von Immobilien bis zum Verkaufsabschluss längere Zeit benötigt und somit in der Baisse stattfinden kann.

In Geldeinheiten gemessen hält der Grundstücksausschuss der Stadt Frankfurt fest, dass die Umsätze bei Büroimmobilien von 123 Millionen Euro im Jahr 1983 auf über 1,5 Milliarden Euro im Jahr 1993 stiegen. D.h. es fand mehr als eine Verzehnfachung in 10 Jahren statt. Bis 2001 stieg der Umsatz nur auf 1,7 Milliarden Euro, da in den 1990er Jahren weit über die Nachfrage hinaus gebaut wurde. Das neue absolute Spitzenjahr 2007 wurde primär durch ausländische Investoren bestimmt, die den Umsatz im Bürosektor auf 4,3 Milliarden Euro trieben (Abb. 2). Dies bedeutet eine Ver-35-fachung des Wertes von 1983 (Gutachterausschuss Frankfurt 2009: 47). Dieser Anstieg hängt mit einer zunehmenden Anzahl von handelbaren Immobilien sowie stattfindenden Mehrmalverkäufen zusammen.

Zweitens befeuerte ab den 1990er Jahren die Liberalisierung des Finanzmarktes in Deutschland das Wachstum von Finanzdienstleistungen. Die Möglichkeit europaweit und bald global unbegrenzt zu investieren, trug zum Wachstum und der Entwicklung von institutionellen Investoren, d.h. Anbietern von Investmentprodukten und weiteren Anlagemöglichkeiten bei. Diese Entwicklung ging mit einer Ausdifferenzierung von Finanzmarktakteuren und -konstruktionen einher. Allein im Immobilienbereich expandierten bzw. etablierten sich offene und geschlossene Immobilienfonds, Real Estate Investment Trusts, Real Estate Private
Equity Fonds, Immobilien AGs etc. Daneben gibt es noch eine Reihe von Investoren, die zur Portfoliodiversifikation in Immobilien anlegen: ein Beispiel hierfür sind Hedge-Fonds. Diese Akteure wirkten sowohl als Nutzer als auch als Investoren in Immobilien. Eine Folge der zunehmenden Aktivität und Anzahl dieser Akteure war, dass Bürofläche nachgefragt wurde und in der Folge eine rege Bautätigkeit stattfand. Seitdem ist der Büromarkt in Frankfurt durch eine hohe Volatilität, d.h. Schwankungen, gekennzeichnet, da diese Akteure wiederum von Finanzmarktentwicklungen abhängig sind.

Dass diese rege Bautätigkeit möglich war, hängt auch mit der großzügigen städtischen Flächenpolitik zusammen. Die Frankfurter Planungspolitik zielt auf die Entwicklung eines Hochhausclusters bzw. darauf, Bürofläche für Finanzdienstleistungen in der Innenstadt zu konzentrieren, wozu entsprechende Flächenausweisungen gemacht wurden. Diese Planung begann bereits in den 1950er Jahren als Hauptverwaltungen nach Frankfurt drängten. Die Entwicklungsachsen für Büroentwicklungen wurden im Fingerplan 1968 das erste Mal zielgerichtet entwickelt, aber unter Aushebelung des Planungsrechtes, da die „Finger“ (Abb. 3) in Wohngebiete hinein reichten. Der Plan sah vor, Büronutzungen in neuzubauenden Hochhäusern entlang von fünf Entwicklungsachsen zu konzentrieren. Der Protest, der sich daraufhin entwickelte, führte zusammen mit einem sich abkühlenden Immobilienmarkt 1971 dazu, dass der Plan offiziell aufgegeben wurde. Dies war aber nicht das Ende einer proaktiven Hochhaus- und Büroflächenpolitik. Vielmehr führte die starke Büronachfrage in den 1980er Jahren
dazu, dass die Hochhausplanung wieder aufgenommen wurde. Der City Leitplan von 1983 diente, ähnlich wie die folgenden Hochhausrahmenpläne dazu, Investitionssicherheit zu schaffen, Kapitalanlagen zu steuern und damit den Investitionsdruck aus anderen Stadtgebieten fernzuhalten. Um dies zu belegen, soll Martin Wentz, der damalige Stadtplanungsdezernent selbst zu Wort kommen: „…während sich bei gewerblichen Bauflächen der Bodenpreisindex in den letzten 20 Jahren gerade verdreifacht hat, ist bei Büroflächen in guter Lage der Index auf das Zwölffache gestiegen. […] Es wird angenommen, dass die Nachfrage an Büroflächen in der bisherigen Größenordnung unvermindert weiterbesteht und im Interesse der wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt befriedigt werden muß. […] Dem trägt der auf der Grundlage eines Rahmenplans für das Bankenviertel um die Neue Mainzer Straße herum entwickelte Bebauungsplan Rechnung: er weist Standorte für zusätzliche Hochhäuser nach.“ (Wentz 1991: 108)

Im gleichen Buch – das insgesamt die Bauwut und den Global-City-Gestaltungswillen von Martin Wentz spiegelt – bemerkt Nikolaus Münster zum Bürobau: „Die Elite muß wissen, dass sie hier den Boden für Weiterentwicklung findet und dies muß auch nach außen hin sichtbar sein. Der Anspruch Frankfurts als intelligente Stadt muß sich deutlich in der Architektur niederschlagen.“ (Münster 1991: 129)

Die Hochhausrahmenplanung wurde bis in die Gegenwart mehrmals überarbeitet und es wurde Planungsrecht für einen Pulk von Hochhäusern in der Innenstadt geschaffen. Die Planung ging dabei in Vorleistung, insofern weit mehr Standorte für Hochhäuser ausgewiesen wurden als nachgefragt wurden. Das Instrument der Hochhausentwicklungsplanung kann man insofern als geordnete Nachfolge des Fünf-Finger-Plans bezeichnen. Damit sollen in innerstädtischen Bereichen von Frankfurt Entwicklungsachsen geöffnet und für Investments bereit gemacht werden. Vor allem wird aber erreicht, dass das Bodenpreisgefüge angetrieben wird.
Zwar gelang es weitgehend, angrenzende Wohnbezirke vor dem Eindringen von Bürofunktionen zu schützen, aber der Preisauftrieb war enorm. Ein Beispiel hierfür ist das Westend.

Wohnungsmarkt

Grundsätzlich war der Preisauftrieb aber auch nicht ungewollt, da es darum ging, einkommensstarke Haushalte in Frankfurt zu halten. Auch für einkommensstarke Haushalte kann ein teurer Mietwohnungsmarkt ein Ärgernis darstellen, da dadurch andere Konsummöglichkeiten möglicherweise eingeschränkt werden müssen. Eine weniger ungewollte Begleiterscheinung dürfte allerdings sein, dass hohe Mietkosten (aber auch Kosten für Eigentum) diejenigen außen vorhält, die sich aus sozio-ökonomischen Gründen den Wohnstandort nicht leisten können: Sozial Schwache und z.T. Migrant_innen – also jene, die im Dienstleistungssektor die Servicejobs übernehmen. Zwischenzeitlich treffen die gestiegenen Wohnkosten aber auch den Mittelstand. Martin Wentz, der langjährige Planungsdezernent in den 1980er und 1990er Jahren, bemerkte in einer Diskussionsveranstaltung der Evangelischen Stadtakademie am 10. November 2010 unter dem Titel „Wer plant die Stadt?“, dass man sich noch in den 1980er Jahren über die Verarmung und Verelendung der Stadt beklagt hätte. Jetzt wäre
erreicht worden, was man seinerzeit wollte, nämlich gut ausgebildete Bewohner und einkommensstarke Haushalte in der Stadt zu halten bzw. anzuziehen. Und da nicht jeder im beliebten Frankfurter Nordend wohnen könne, müsse eben der Markt entscheiden und diejenigen, die es sich nicht leisten könnten, könnten ja nach Griesheim und Höchst ausweichen.
Ähnlich äußerte sich der letzte Planungsdezernent Edwin Schwarz in einer HRDokumentation vom Februar 2012, in der er einer jungen Familie, die trotz Doppelverdienst keine bezahlbare Wohnung in Frankfurt findet, mit auf den Weg gab, dass wenn sie sich in Frankfurt keine Wohnung leisten könnten, dann sollten sie über den Taunuskamm ziehen. Dort gäbe es Wohnungen für eine geringere Miete (HR defacto 2012). Ich führe Martin
Wentz und Edwin Schwarz an, damit die fatale Mischung aus Glauben an die vorteilhafte Wirkung von Marktgesetzlichkeiten sowie einer klaren Ausrichtung an einkommensstarken Bewohnern sowie an Bürofläche für gehobene Dienstleistungen deutlich wird. Für Hoffnungen auf bezahlbare und dem Bedarf angemessene Wohnungen scheint es hier keinen Raum zu geben.

Der Abbildung 4 kann man den massiven Rückgang im öffentlich geförderten Wohnungsbestand (-54%) und die zeitgleiche Zunahme von privatem und privatwirtschaftlichem Wohnungsbau (+15,7%) im Zeitraum von 1987 bis 2009 entnehmen. Dahinter steht der Wille, den Markt das Wohnungsproblem lösen zu lassen. Mit der Verabschiedung aus dem sozialen Wohnungsbau sowie dem Einsatz der städtischen Wohnungsbaugesellschaft als Marktakteur, der nur noch in Teilmärkten wie Gallus oder Griesheim leicht unter dem Marktpreis bei den Mieten bleibt, ziehen die Preise auf dem Wohnungsmarkt an.

Es gibt gegenwärtig keine maßgeblichen Wohnungsmarktakteure mehr, die der Preisentwicklung entgegen steuern könnten. Der Wohnungsbestand in den Händen von Genossenschaften ist zu gering dafür. Es fehlt der öffentliche Wohnungsbestand, der einen dämpfenden Effekt entfalten könnte. Bei einer Tagung zu Gentrification im November 2011 sagte Peter Kreisl, ein Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes, dass in der inneren Stadt (d.h. Westend, Bockenheim, Bornheim, Nordend, Sachsenhausen) die Gentrification weitgehend erfolgt sei. Er belegte dies mit Angaben zum Bruttoarbeitsentgelt, mit Karten zu den gefragten Wohnungsbeständen sowie dem Mietspiegel (Stadt Frankfurt 2011).

Diese Entwicklung ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, was und für wen gebaut wird. Wohnungsneubau erfolgt in jüngerer Zeit maßgeblich in der Form von Eigentumswohnungen; unabhängig davon, ob es sich um Eigentums- oder Mietwohnungen handelt, werden diese auf einem wenig regulierten Markt gehandelt. Wohnungen stellen eine Ware dar wie andere auch. Die privatwirtschaftlich errichteten Wohnungen zielen im Quadratmeterpreis überwiegend auf das maximal mögliche. Die sozial selektive Wirkung wird dadurch unterstützt, dass die gebauten Wohnungen nicht unbedingt klein sind. Größe und Quadratmeterpreis wirken hier zusammen, um den Wohnraum bereits für durchschnittliche Einkommensbezieher schier unbezahlbar zu machen. Dem Wohnungsmarktbericht von 2010 zufolge liegt der Schwerpunkt der neuen Wohnungen bei 4-Raumwohnungen. Dies ist ein bereits länger anhaltender Prozess. So berichtet Michael Kummer, der Leiter der Bauaufsicht der Stadt Frankfurt (FR vom 06.12.2006), dass Neubauten in Frankfurt entweder luxuriöse Großwohnungen in der inneren Stadt oder Einfamilienhäuser am Rand der Stadt sind.

Dahinter steht eine Entwicklung hin zum verstärkten Handel mit Wohngebäuden. Abb. 5 zeigt, wie sich die Zahl der Transaktionen im Wohnungssektor entwickelt hat.

Zugenommen haben die Transaktionen sowohl insgesamt als auch in den wichtigen Bereichen der bebauten Grundstücke (d.h. mit Gebäuden mit Wohn- und anderen Nutzungen) und des Wohnungseigentums. Die Zunahme des Verkaufsgeschehens zeigt an, dass von Käufern als auch Verkäufern der Wohnungsmarkt in Frankfurt als interessant eingeschätzt wird. Eine Ursache als auch eine Folge der Zunahme an immobilienbezogenen Transaktionen ist, dass der Wohnungsmarkt angespannt ist. Wohnungen bzw. Immobilien stellen ein knappes Gut dar, das Preissteigerungspotenziale hat. Dies zeigt sich beim immobilienbezogenen Geldumsatz
(Abb. 6). Ab 2000 nimmt der Umsatz zu mit einer kurzen Delle um 2004, aber einer umso stärkeren Zunahme ab dem Jahr 2006. In dieser Abbildung wirkt sich der Handel mit Gebäuden absolut stärker aus als der Handel mit Eigentumswohnungen, da nicht alle gehandelten Häuser in Wohneigentum aufgeteilt und als Eigentumswohnungen weiterverkauft werden.

Insgesamt begünstigt dies einen Preisauftrieb. Unterstützt wird der Preisauftrieb durch den Verkauf und die Vermarktlichung eines großen Bestands zuvor semi-öffentlicher Wohnungen, d.h. von Post, Bahn, aber auch von (Teilen von) städtischen Wohnungsunternehmen. In diese Richtung wirkt auch der letzte Mietspiegel, der Spielraum für Mieterhöhungen eröffnet aufgrund eines nicht nachvollziehbaren Festlegungsverfahrens von Mietpreisen und Wohnlagen.
Insbesondere in innerstädtischen Lagen ist eine Entkoppelung des Preisgefüges vom Rest der Stadt zu erkennen. Diese Entwicklung scheint sich jetzt in Richtung Gallus und Ostend fortzusetzen. Projektentwickler haben diese Viertel seit einiger Zeit ins Visier genommen. In diesen Vierteln hat die Anzahl der Umwandlung in Eigentumswohnungen, aber auch die Umnutzung von Gewerbearealen zugunsten von Bürofunktionen stark zugenommen (Müller/ Seifert 2011: 33, Gutachterausschuss 2009: 25, 90. 96ff). Dies war ein Phänomen, das vor 2000 in diesen Vierteln kaum bekannt war (vgl. auch Michels).

Es lässt sich insgesamt eine Umwandlung von Industriegebäuden zugunsten von Büro und Wohnnutzungen sowie Preissteigerungen im Bestand (sowohl Mietpreise als auch Preise für Wohnungseigentum) feststellen. Dies geht mit massiven Aufwertungen des Bestands in innerstädtischen und zunehmend auch in nicht so innerstädtischen Lagen einher. Auch wenn Büro- und Wohnnutzungen auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun zu haben scheinen und meist als zwei getrennte Bereiche behandelt werden, bestehen doch wichtige Zusammenhänge. Diese bestehen darin, dass die Aufwertungstendenzen im Bürobereich sich auch auf weitere Versorgungsbereiche wie Einzelhandel, Gastronomie, Handwerk etc. auswirken. Bereits 1996 hat Saskia Sassen darauf hingewiesen, dass die Veränderungen in Global Cities eine Verdrängung des traditionellen Handwerks sowie von sogenannten Mom-and-Pop-Stores mit geringem Umsatz beinhalten. Über kurz oder lang würden diese Läden im Stadtzentrum sowie in den aufgewerteten Wohngebieten durch Angebotsstrukturen für die besserverdienende
Klientel verdrängt werden (Sassen 1996). Dies macht alltägliche Lebensroutinen der ärmeren Bevölkerung in Städten schwer. Hinzu kommt, dass sich Wohnfunktionen in diesen zentralen Lagen in Konkurrenz mit gehobenem Einzelhandel, Gastronomie und Bürotätigkeiten befindet. Eine Folge davon ist, dass günstiger Wohnraum langfristig abnimmt und in bevorzugten innerstädtischen Lagen ein Preiswettbewerb zwischen Wohnungsbau für Einkommensstarke und Büroprojekte entsteht, der sich in einem Preisauftrieb auswirkt.

Damit bestehen zwischen den Büroentwicklungen und den Aufwertungen und Inwertsetzungen im Wohnungsbestand Zusammenhänge, die Prozesse des sozialen Auseinanderdriftens erwarten lassen. Aufwertungsmaßnahmen können für einige eine Zunahme von Komfort und Konsummöglichkeiten bedeuten, aber für andere, die weniger zahlungskräftig sind, gehen sie mit einer Zunahme von Unsicherheiten einher.

Ausblick

Die stetigen Anstrengungen zur Entwicklung von Frankfurt als Global City haben also ihren Preis. Aber wie schon am Anfang gesagt, sind diese Entwicklungen kein Ergebnis planloser Politik, sondern das Ergebnis einer kontrollierten marktorientierten Politik. Nicht alle immobilienbezogenen Entwicklungen werden auf Ebene der Stadt Frankfurt entschieden (bspw. die Privatisierung von Bahn, Post), aber die Frankfurt Stadtpolitik hat in der Vergangenheit die Global City-Werdung aktiv unterstützt. Dies bedeutet, dass einer an Profit orientierten Immobilienverwertung wenig entgegengesetzt wurde, sondern dass diese mit der Ermöglichung von
hochwertigen Büro- und Wohnprojekten unterstützt wurde. Weitere Hochhausprojekte, Umwandlungen und Neubauprojekte wirken weiter in diese Richtung. Man muss sich also Gedanken machen, wie man

• der Vermarktlichung vormals öffentlicher Wohnungen,
• der Privatisierung von öffentlichen Wohnungsunternehmen,
• dem Rückgang sozialen Wohnungsbaus,
• den Umwandlungen von Bestands- in Eigentumswohnungen,
• Neubauprojekten, die ausschließlich auf einkommensstarke Haushalte zielen,
• stetig neuen Büroprojekten,
• dem Leerstand von Bürogebäuden bei gleichzeitiger Wohnungsnot und
• dem Agieren der ABG als „normaler“ Marktteilnehmerin

etwas entgegensetzt.

Literatur

Gutachterausschuss Frankfurt am Main (2009): 25 Jahre Immobilienmarkt Frankfurt am Main. Fakten und Entwicklungen von 1984 bis 2008. Frankfurt am Main.

HR defacto 2012: Boomtown mit Nebenwirkungen – Wohnungsnot in Frankfurt? Gesendet am 12. Februar 2012.

Krauß, Heinz Ulrich (1997): Frankfurt am Main. Daten, Schlaglichter, Baugeschehen. Frankfurt am Main.

Müller, Wilhelm und Wolfgang Seifert (2011) Wohnungsmarkt Bericht 2010. Stadt Frankfurt, Amt für Wohnungswesen.

Münster, Nikolaus (1991): Wege des Bürobaus. In: Wentz, Martin (Hrsg.): Stadtplanung in Frankfurt. Wohnen, Arbeiten, Verkehr. Frankfurt, New York: 124-129.

Sassen, Saskia (1996): Metropolen des Weltmarktes. Frankfurt am Main.

Statistisches Amt und Wahlamt der Stadt Frankfurt am Main (1971): Statistisches Jahrbuch Stadt Frankfurt am Main 1971. Frankfurt am Main.

Wentz, Martin (1991): Arbeiten in Frankfurt. In: Wentz, Martin (Hrsg.): Stadtplanung in Frankfurt. Wohnen, Arbeiten, Verkehr. Frankfurt am Main, New York: 106-109.


249 Kommentare zu “Flexibel bis zum Anschlag: Bauen und Planen für die Global City Frankfurt”

  1. Trickster

    Die Auffassung der “Untätigkeit” seitens der Stadtplanung beruht auf einem Verständnis, das im Staat eine neutrale Instanz sehen wil. Dabei ist gerade in Frankfurt die Umstellung besonders weit fortgeschritten. Wer sich die Mühe macht und genauer hinschaut, sieht, dass sowohl die Eigen-Betriebe als auch die Beteiligungen der Stadt auf eine stromlinienförmige Aufstellung abzielen, mit denen bis zur Aufstellung “Vorhaben-bezogener” Bebauungspläne alles bestens funktioniert, ohne dass die formal-demokratischen Gremien noch eingreifen.Diese B-Pläne werden so formuliert, dass sie exakt den Vorgaben des jeweiligen Investors entsorechen, so dass die maximale In-Wert-Setzung immer garantiert ist. So ist es auch eine Illusion, dass Gesellschaften wie die ABG ihrem Auftrag nicht entsprächen, im Gegenteil. Sie sind ihr exakter Ausdruck. Die Verschmelzung von Verwaltung und Investoren geht dabei so weit, dass Letztere in dieser Stadt ohne Mühen munter drauf loslegen können. So ist die Fokussierung städtischer Unternehmen auf gehobenen Wohnraum eine der Voraussetzungen für die Schaffung neuester Gewerbeflächen und seit einiger Zeit auch für Investitionen in den gehobenen Wohnungsbau selbst. Selbst die Ausdehnung der Stadt funktioniert nicht länger über die Eingemeindung, sondern die Aktivitäten dieser Gesellschaften im Umland, das wird in Zukunft Kosten sparen, die ansonsten für die Daseins-Vorsorge anfallen könnten.
    Frankfurt nähert sich quasi subkutan dne Vorstellungen, die Norman Foster in seiner grünen Stadt in der Wüste dargelegt hat. Dabei entgeht sie der einst vehementen Verweigerung der zustimmung durch die Bevölkerung und umgeht Konfrontationen im Vorfeld.
    In der Tat könnten wir eine ungeheuer flexible und dynamische Stadtplanung ausmachen, wenn wir nur richtig hinsehen wollten.

  2. Wallacerhymn

    The agony that Read More allergies can trigger is something with [url=http://canadianpharmacy2016usa.com/]canadian rx[/url] which unknown numbers of individuals know with. The reality is, nonetheless, that there are solutions available for those who seek them. Begin using the ideas and suggestions in this item, and you will certainly have the devices required to dominate allergic reactions, finally.
    Monitor plant pollen forecasts and plan appropriately. If you have access to the net, much of the preferred weather forecasting websites have an area devoted to allergy forecasts consisting of both air top quality as well as pollen matters. On days when the count is going to be high, maintain your windows shut and also limit your time outdoors.
    Pollen, dust, and also various other irritants can get entraped on your skin and also in your hair as you go through your day. If you generally shower in the morning, take into consideration changing to a night schedule.

  3. pfduww

    cbi background check [url=http://publicrecordscheckusa.com/]reverse email lookup[/url] what is on a background check for employment pwpkyi flickr search people

  4. rgjurd

    company phone number lookup [url=http://publicrecordscheckusa.com/]do a background check on someone[/url] pennsylvania background check jxrfwa pennsylvania background check

  5. nmnqex

    free name and phone number lookup [url=http://publicrecordscheckusa.com/]find people address[/url] how far back do employers check background inwmbw reverse number lookup

  6. xkhgln

    reverse lookup with email address [url=http://publicrecordscheckusa.com/]instacheck background check[/url] white pages reverse lookup phone number fxcrdg reverse phone numbers free

  7. ocpxpxBX

    find background check [url=http://publicrecordscheckusa.com/]how long does a background check take[/url] oregon criminal records zgmdeu find phone number owner

  8. pqwttvBX

    background check for employees [url=http://publicrecordscheckusa.com/]sterling background check login[/url] whitepagescom reverse lookup free wzqqlb best personal background check

  9. etunlr

    canadian drug stores mjgpgd [url=http://hqguidehealth.com/]onlinepharamcy[/url] ioelny
    drugstore online canada north west pharmacy online doctor prescriptions
    information drugs

  10. vcwkpjqvikvi

    iqicavvzmmbs rx pill identifier [url=http://ghhcareunited.com/]online prescription drugstore[/url] pharmacy shop buy canadian drugs generic prescription drugs

  11. tjbacafllgar

    equhzmkdwbqm prescription meds [url=http://ghhcareunited.com/]page[/url] pharmacyonline informative post canadian prescription drugstore reviews

  12. rbjceusrvsln

    nuhjvytgozxk pharmcy [url=http://ghhcareunited.com/]canada medication[/url] canada prescriptions online order online pharmacy your online pharmacy

  13. Drug Rehabs That Accept Medicaid

    Teenage Drug Rehab Centers Near Me http://aaa-rehab.com Drug Rehab Centers Near Me http://aaa-rehab.com Best Drug Rehab
    http://aaa-rehab.com

  14. Atod Abuse

    Methadone Maintenance Program http://aaa-rehab.com Drug Rehab http://aaa-rehab.com Drug Rehab For Women
    http://aaa-rehab.com

  15. nvywkbqoabrk

    Getting wholesale vs. Buying When You Required: Plenty Of Canadian pharmacies provide [url=http://canadianpharmacyonlinestore.com/]CANADIANPharmacyonlineStore.com[/url] medications in canada meds canada discount rates on mass purchases. Many drug stores themselves obtain medicines in bulk orders from for beginners representatives at extremely marked down prices.

  16. Esthernabm

    Kivawa tfhawg pharmacy online canada online pharmacy

  17. Esthernabn

    Sbntin ghbjif online canadian pharmacy canada pharmacy

  18. Esthernab

    Prmnto qyasnb online canadian pharmacy best online pharmacy

  19. Esthernab

    Thbpnb rfxuvp canada drug pharmacy best online pharmacy

  20. lvuaclsltelg

    learn the facts here now visit this page [link] [url=http://referralpros.org/members/rosapierce7/activity/527003/]basics[/url] more..

  21. iiaaglslqplb

    vsabtgdufsaf illegal searches and seizures cases
    polk county florida case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]new jersey judicial case search[/url] case search wi state of georgia judiciary case search

  22. maryland state case searchfn

    wkzdxjmbvzzs pg county case search
    sd case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]dupage county clerk case search[/url] ca case search palm beach county clerk of courts case search

  23. johnson county case searchsm

    texwhotwoatc federal court case search free
    google case law search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]miami dade clerk case search[/url] georgia case search website felony case search

  24. Brianhpuesbtyfi

    jebizgkgbwdq search small claims court cases
    denton county case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]sacramento case search[/url] louisiana case search maryland case search records

  25. Briankshaukwzcx

    gtnyxvylsxsa lexis case search
    bankruptcy case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]pima case search[/url] will county circuit clerk case search cook county illinois case search

  26. md.gov case searchod

    vprxdqxtphkx uk court case search
    court case search va [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]case index search[/url] ct judiciary case search comal county case search

  27. Brianxnjzpmpmpp

    sydizeoxukio stearns county criminal case search
    case sensitive search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]pima county case search[/url] collier county clerk of court case search north carolina court case search

  28. king county case searchqr

    kkvenhujwbeb miami dade family court case search
    maryland judiciary case search by name [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]charles county court case search[/url] alameda county case search nj court case search

  29. onnwrvygjivn

    kvhhtvkyizgf court case search va
    milwaukee simple case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]dc court case search washington dc[/url] maine case search justice court las vegas case search

  30. fvypplbjwljl

    sxotwcdnjdxl cecil county judiciary case search
    dekalb county civil case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]santa clara case search[/url] anne arundel county case search montana case search

  31. Brianmpysmixkui

    yaokmltldqpp clark county nevada case search
    delaware case search criminal [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]webcivil supreme case search results[/url] binary search worst case santa barbara county superior court case search

  32. adams county case searchoi

    zqoznjzbzayp clark county case search
    binary search average case [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]court case search pa[/url] washington county court case search case search san diego

  33. saogggmkqujl

    vwdeflaazgar mcdonalds strip search case video
    search uk court cases [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]delaware judiciary case search[/url] seminole county clerk of court case search federal case number search

  34. acainbqnnpfw

    vtgdcfocbgzr free case law search
    lee county clerk of courts case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]california criminal case search[/url] search maryland court cases summit county case search

  35. nnfnbidplkql

    dzkmotrnwrse pierce county case search
    brevard county clerk of court case search [url=http://marylandjudiciarycasesearchs.com/]delaware county case search[/url] south carolina court case search case search of maryland

  36. Wsvrvj

    tadalafil citrate – buy tadalafil 20mg price generic tadalafil reviews

  37. Nvtcqn

    tadalafil 10mg – generic tadalafil canada tadalafil coupon

  38. Zmbtgs

    how much is propecia – minoxidil propecia finasteride for women

  39. Sahfik

    dutasteride vs finasteride – propecia eye problems avodart vs propecia

  40. Glauws

    tadalafil prescription online – tadalafil usp monograph best place to buy tadalafil online reviews

  41. Qdlgqi

    Ntwhng – http://virviaga.com/ seldenafil

  42. how long do the effects of vardenafil last

    vardenafil levitra https://vegavardenafil.com/ vardenafil sublingual under tongue

  43. aloprostadil

    alprostadil suppository injection demonstration https://alprostadildrugs.com/ aprostadil

  44. side effects for vardenafil

    vardenafil vs tadalafil which is better? https://vegavardenafil.com/ vardenafil how to take

  45. sildenafil 110 mg

    sildenafil citrate 100mg https://eunicesildenafilcitrate.com/ best sildenafil coupon

  46. alprostadil injection demonstration

    alternative to alprostadil https://alprostadildrugs.com/ buy muse alprostadil urethral suppository

  47. Acgglw

    Nltxsk – provigil 200 mg Dmztpr ourrgn

  48. 40 mg tadalafil

    tadalafil 40 mg daily https://elitadalafill.com/ tadalafil 60 mg for sale

  49. Hpxfax

    Waqklf – furosempi.com Cxlmmg pdcolf

  50. Jhumcu

    Gitris – cheap erectile dysfunction pills Abgzpx ttoazj

  51. Mcckmi

    Yfnvby – writing a literary analysis essay Gzxciy vvdsfh

  52. Williamskite

    completely free dating site
    [url="http://freedatingste.com/?"]free online dating [/url]

  53. Williamskite

    free local dating sites
    [url="http://datingfreetns.com/?"]local dating sites for free [/url]

  54. Ijwdhm

    Wwcbmp – essay writing for kids worksheet Qrubav fvqvel

  55. Hvyteo

    Eshrue – finasteride 5mg 1mg Guuvye vbnrjl

  56. Fwfnmi

    Xqfnjx – finasteride 1mg company Ebznhk vbryet

  57. Iucosb

    Tdivdh – writing a sociology essay Tamryj rneesw

  58. Muhcpa

    Ppujsm – can i take 2 sildenafil 20 mg Okmlmb tapaou

  59. Nqzeao

    Uxejev – computer science homework help paid Pjckos ktgfcl

  60. Ktfjkr

    Ogyegq – lasix 100 mg tablet Kehneu fkqxxb

  61. Olnjwt

    Lrvsls – levitra cost Qjqxhn zzlbid

  62. canada online pharmacy

    best canadian online pharmacy

  63. Pdhksq

    Apipqg – silagra tablets india Nnrqta ofgsvc

  64. Gvqpvt

    Oubxgg – tadacip 143 Irfnwg mxqwmf

  65. Uwkiac

    Hgociq – stendra 100 Znzofi mzdcem

  66. Yamiou

    tadacip india pharmacy – tadacip 100 mg tadacip online canada

  67. Xoufzr

    order celecoxib – cheap celebrex online celebrex 200 mg otc

  68. AgiJF

    Drugs information for patients. What side effects?
    cost of pregabalin for sale in the USA
    Actual information about medicines. Read now.

  69. Pjoncm

    lyrica 75 mg price south africa – lyrica 75mg price in india lyrica

  70. Kmkkqs

    where can i buy oral ivermectin – ivermectin canada ivermectin cost

  71. Bbwxez

    ivermectin 3mg tablet – ivermectin 400 mg brands ivermectin 3 mg tabs

  72. Stellacreaw

    write an essay for me for free affordable essay writing service how to write an essay conclusion paragraph

  73. best online canadian pharmacy

    best canadian online pharmacy

  74. Rebeccales

    civil service essay question paper 2016 writing college essay most legit essay writing service

  75. online pharmacy

    canada pharmacy online

  76. canada drugs online

    top rated canadian online pharmacy

  77. canada drugs

    canadian pharcharmy online

  78. Kadbkk

    ivermectin human – ivermectin tablets for sale ivermectin oral

  79. Xqhpjv

    ivermectin lotion 0.5 – http://ivermecpills.com/# ivermectin coronavirus

  80. RgiFN

    housekeeping resume cv creator resume cover letters

  81. Stbber

    clopidogrel pill – plavix pills medication plavix 75mg price

  82. Tgqaic

    can ed pills be split – erectile dysfunction cause and remedies maxidus ed pills

  83. Kocder

    how to help ed – ed pills in japan ed mercer pillar to post

  84. AmeUJ

    база предприятий россии скачать

  85. Rvbkaf

    bactrim 800 160 mg – bactrim pill costs bactrim 120

  86. Hyyxka

    levothyroxine medication cost – 225 mcg synthroid synthroid 137 mcg

  87. Rnkyod

    amoxicillin online purchase – amoxicillin 500 mg for sale in canada today amoxicillin without a doctors prescription

  88. Imzahv

    vardenafil online – levitra 20mg vardenafil price

  89. Xgylud

    online pharmacy usa – ordering drugs from canada canada drugs online review

  90. Ngynkd

    cheapest generic vardenafil – best online pharmacy vardenafil generic vardenafil from india

  91. Yadkva

    ivermectin 2ml – buy stromectol uk stromectol 12mg online

  92. Pwvhsh

    sildenafil buy without prescription – sildenafil generic australia sildenafil 50 mg mexico

  93. Aakvkw

    buy prednisone online without a prescription – price of prednisone 5mg prednisone

  94. Fausvp

    generic lyrica usa – buy lyrica from canada lyrica price in mexico

  95. Cpzpxu

    zithromax without a script – generic zithromax over the counter zithromax price

  96. Hkoupj

    where can i buy prednisolone uk – prednisolone 5mg tablet price in india buy prednisolone 25mg tablets

  97. sildenafil review

    sildenafil price

  98. Buekww

    ivermectin 12mg online – ivermectin cost stromectol 3 mg tablet price

  99. Afuuzj

    30 furosemide 20 mg – doxycycline tab 100 mg doxycycline order canada

  100. Kobbjk

    generic ed drugs – best place to buy ed pills online buy ed pills online

  101. Ehghiv

    deltasone 50 mg cost – prednisone online with no prescription prednisone 1 mg

  102. Mfavzs

    provigil for adhd – provigil 200 mg order modafinil online

  103. Dbwfol

    ipledge accutane – accutane 10mg daily accutane 2.5 mg

  104. Tfzqpj

    buy amoxicilina 500 mg online – generic amoxicillin 500mg amoxicilin brand name

  105. Chpzor

    stromectol price – ivermectin cost ivermectin 9mg

  106. Najtzt

    accutane 5 mg – cheap accutane prescription buy accutane online paypal

  107. VpoEQ

    where can i get cheap trazodone online

  108. Talbad

    buy lyrica 150mg – mexican pharmacy online canadian pharmacy online reviews

  109. Wgphox

    amoxicillin for sinus infection – amoxicillin for sinus infection buy amoxicillin 500 mg

  110. Ztpetq

    cost of prednisone pills – where can i get prednisone prednisone price in usa

  111. tadalafil 5mg

    tadalafil dosage

  112. Athqje

    purchase clomiphene – site generic clomid 100mg online

  113. Qltvqn

    stromectol 12mg – ivermectin without prescription ivermectin lotion cost

  114. Edydmu

    online casino games for real money – wind creek casino online play online casino usa

  115. kamagra fast

    kamagra oral jelly

  116. tadalafil 20 mg

    tadalafil 20mg

  117. Tpsnyg

    medication for ed dysfunction – natural pills for erectile dysfunction ed pill

  118. Cgiihz

    prednisone 5mg – deltasone generic 5mg generic prednisone otc

  119. hydroxchloroquine

    difference between chloroquine phosphate and hydroxychloroquine https://plaquenilx.com/# hydroxychlor tab

  120. Ljhabs

    best place to buy ed pills online – online drugstore lemonaid ed pills

  121. side effects of hydroxychloroquine

    long term effects of plaquenil https://plaquenilx.com/# uso medical abbreviation

  122. is hydroxychloroquine the same as quinine

    who chloroquine https://chloroquineorigin.com/# hydroxichloriquin

  123. Uvpboo

    ventolin price usa – albuterol inhaler ventolin nebules

  124. hydroxicloriquine

    hydroxchloriquine https://plaquenilx.com/# hydroxychloroquine 200 mg high

  125. Elkkgo

    order doxycycline online – where can i order doxycycline doxycycline 100 capsules

  126. Rjtqkz

    neurontin 400 mg cost – neurontin prescription online synthroid pills from canada

  127. Ejiixm

    vardenafil coupon – buy cheap vardenafil generic vardenafil suppliers

  128. Srwaje

    buy ivermectin usa – ivermectina stromectol online

  129. Ewkdec

    how to buy accutane online – accutane cost in india accutane price usa

  130. Patrickelavy

    male gay dating sites
    gay dating sites scruff
    [url="http://gaychatgay.com?"]dating gay minnesota[/url]

  131. Nitdsz

    amoxicillin 500 mg – amoxicillin for sale uk amoxil 500

  132. Hvbwsl

    write essays for money – help essay writing buying a research paper for college

  133. Serbit

    ivermectin cream 5% – stromectol ivermectin buy ivermectin for sale online

  134. Lnkala

    prednisone tablets – price for 15 prednisone canada buy prednisone online

  135. Ftsmif

    medication furosemide 20 mg – buy lasix cheap lasix 20 mg price in india

  136. canadian pharmacies

    canadian online pharmacy

  137. Mydyvf

    ventolin online – ventolin inhalers ventolin online

  138. HenryJah

    gay firedighter dating site
    im dating a feminine gay man
    [url="http://datinggayservices.com/?"]gay dating sites in ghana[/url]

  139. Bnmnlu

    cytotec price canada – cytotec pills online over the counter cytotec

  140. DnrjInils

    dissertation outline dissertation writing uk

  141. Swyoxe

    doxycycline prescription uk – doxycycline buy online india prednisolone price us

  142. Yucvfd

    sildenafil prescription – sildenafil prescription generic sildenafil online

  143. Obsigt

    purchasing tadalafil online – tadalafil generic online generic tadalafil online

  144. walgreens online pharmacy

    how to get prescription drugs from canada

  145. Rxrgwy

    website to write essays – write me a essay buy a dissertation

  146. Ugaruh

    cost of ivermectin 1% cream – stromectol cost australia ivermectin price canada

  147. Phocwf

    plaquenil eye problems – prednisone 60mg pills mail order prednisone

  148. Fyhjso

    vidalista 20mg – vidalista 40mg side effects vidalista 40mg side effects

  149. Bajsrz

    xenical cap – xenical cap 120mg xenical 84 cap 120mg

  150. Nzbema

    generic ivermectin cream – stromectol uk buy ivermectin cost canada

  151. Neornm

    stromectol 3 mg – generic name for stromectol generic stromectol online

  152. Vsatxf

    stromectol pills – stromectol for sale ivermectin otc

  153. Dauamq

    online slots for real money – casirealgam.com best slots to play online

  154. Lcsvso

    pay essay writing – need help writing a paper pay to do my assignment

  155. Giipdh

    ivermectin 6mg pills – ivermectin 6mg for sale buy ivermectin cream for humans

  156. Jazxfl

    prednisone 2 mg – prednisone 20 mg cheapist price for prednisone without prescription

  157. Nicolasdek

    оптимизация интернет сайта маркетинг
    [url=http://magic-stones.com/product/-132/]Nicolaswef[/url] 0bf48d7

  158. Kqlxgo

    accutane pills for sale – buy accutane cheap online cheapest accutane generic

  159. Muzehy

    amoxicillin brand name – amoxicillin price at walgreens buy amoxicillin 500mg uk

  160. Jqbllo

    ivermectine – ivermectin oral ivermectin 0.5 lotion india

  161. Kiksgt

    caesars casino online – slot games online online casino real money paypal

  162. Wmjqws

    side effects of ivermectin – ivermectin 3 mg for people ivermectin tablets for humans

  163. Yjxrhx

    canadian pharmacy world coupon code – online pharmacy ed pills online

  164. Dwryzz

    prednisone brand name in india – prednisone 40mg for sale prednisone 20 mg price india

  165. Nbxiqv

    accutane for sale uk – accutane 20 mg buy online accutane capsules

  166. Dnrjveith

    online pharmacy prescription narcotics online pharmacy

  167. Rrnbveith

    canadian pharmacy viagara antibiotics online pharmacy

  168. stromectol lotion

    ventolin allergy ventolin hfa albuterol sulfate inhalation aerosol how long is a ventolin inhaler good for

  169. Jmvvwf

    buy ed meds online – best erection pills buy erectile dysfunction pills

  170. Colpfooge

    best cheap essay custom essay

  171. FmjuToige

    write my english paper for me can you write my research paper

  172. Dgnxow

    canadian pharmacy meds reviews – buy erythromycin 250mg online tadalafil canadian pharmacy

  173. furosemide 10 mg

    ivermectin uk rosacea ivermectin 0.5 lotion where to buy ivermectin for lice how often do i give my dog ivermectin

  174. ivermectin for sale

    ventolin and proair [url=http://ven-to-lin.com/#]ventolin prescription discount [/url] what does albuterol sulfate do how does albuterol help asthma

  175. Fcblcz

    generic zithromax 100mg – generic lasix online zithromax 500mg generic

  176. Rwhvveith

    canadian online pharmacy adderall online pharmacy technician courses

  177. Shwvgony

    how quickly does ivermectin work pyrantel vs ivermectin

  178. ivermectin 200

    albuterol generic where to buy albuterol tablets where can i buy ventolin what is ventolin hfa 108cg/act ih spray-glaxosmith

  179. Cebbfooge

    vipps certified canadian pharmacy australia online pharmacy

  180. FgwvToige

    oxford health online pharmacy canadian xl pharmacy

  181. Ftrypx

    ivermectin medication – stromectol tablet price express pharmacy

  182. Rdjwel

    best non prescription ed pills – accutane 5mg generic accutane online

  183. Lcxsvv

    buy amoxicillina noscript canada – cheap paper writing services best online casino real money

  184. Sfhkgony

    levitra company levitra online pharmacy review

  185. Clqluq

    order lyrica 75mg pills – lyrica 75 price 20 mg furosemide

  186. Vqbsak

    order clomiphene 25mg – cytotec 200mcg uk misoprostol without prescription

  187. Cbsbfooge

    thesis statement for persuasive essays research paper on autism thesis statement

  188. Kjklbv

    order synthroid 75mcg without prescription – gabapentin 800mg us buy gabapentin 100mg for sale

  189. Cbsbfooge

    thesis statement handout high school thesis binding services

  190. FhrfToige

    essay on pilot career essay about wheel of life

  191. hydroxychloroquine

    plaquenil side effect plaquenil cost australia clindamycin plaquenil site:flash.lymenet.org what entails a plaquenil screening

  192. DrnnInils

    uic essay prompt 2013 qatar airways essay topics

  193. Snrngony

    synthesis essay ap language prompt how to write a thesis statement for a comparative essay

  194. DrnnInils

    nzqa essay exemplars level 1 uk best essay discount code

  195. HmehDeele

    nervous conditions paper essay samurai essay papers

  196. stromectol medicine

    how plaquenil works [url=http://buyplaqnil.com/#]plaquenil buy [/url] white flash while taking plaquenil what is plaquenil used for in lyme

  197. Cwevvg

    sildalis online buy – purchase sildalis for sale order glucophage for sale

  198. Eipbha

    generic ampicillin – cheap plaquenil 400mg buy hydroxychloroquine

  199. Kexzyy

    buy plaquenil 400mg online – cost hydroxychloroquine 200mg hydroxychloroquine 200mg over the counter

  200. Jwtkjo

    order accutane 40mg generic – buy amoxicillin 500mg pills amoxicillin 250mg drug

  201. Lmqunx

    buy pregabalin 75mg pills – buy clomiphene 50mg online buy azithromycin online

  202. Hhqwzm

    aristocort 10mg us – triamcinolone 10mg pill order clarinex 5mg pill

  203. Yfjiuc

    buy generic xenical 120mg – plaquenil pills order generic hydroxychloroquine 400mg

  204. Mxzosr

    cenforce 50mg usa – oral allopurinol buy zovirax 800mg sale

  205. Qragpw

    atarax without prescription – order atarax 25mg rosuvastatin 10mg pills

  206. Jkenoo

    tetracycline 500mg ca – order celexa 20mg online cheap citalopram 20mg price

  207. sildenafil mexico

    ivermectin shot [url=http://cheapstromtol.com/#]stromectol order online [/url] where to buy ivermectin for cats how to.apply ivermectin lotion for scabies

  208. Ynfidm

    tizanidine price – tizanidine tablet gloperba drug

  209. H4dowardFef

    [url=https://gorod.top/]Город Топ[/url]

  210. Sjidgo

    buy chloroquine without prescription – baricitinib medication cheap sildenafil generic

  211. Uvfysg

    real money casino online – real money casino zithromax online buy

  212. Sxdpxv

    buy topamax 200mg pills – avodart 0.5mg sale sumatriptan 50mg usa

  213. Qqdgiv

    effexor 75mg usa – order zantac 300mg online cost ranitidine

  214. Andrewsub

    [url=https://streamhub.world/]streamhub.world[/url]

  215. Biulku

    buy flomax 0.2mg sale – order generic flomax 0.2mg buy simvastatin 10mg generic

  216. Amxhpo

    buy finasteride 1mg sale – buy acillin online cheap purchase valtrex online

  217. buy zanaflex uk

    research liquid nolvadex [url=https://topnolvadex.com/#]nolvadex price india [/url] how much liquid nolvadex per day how much nolvadex to stop gyno symptoms

  218. Toogactioff

    ivermectin 8 mg

  219. Fxyzfe

    generic plaquenil 200mg – purchase hydroxychloroquine without prescription hydroxychloroquine pill

  220. Lteiao

    order cephalexin 250mg – cephalexin 250mg without prescription buy erythromycin 250mg pills

  221. Ctjvwg

    order sildenafil 50mg online – antabuse pills order antabuse 250mg without prescription

  222. Clzwdj

    rhinocort over the counter – order cefuroxime sale buy ceftin 500mg without prescription

  223. Dgqnut

    buy careprost sale – buy robaxin 500mg order trazodone

  224. Frrwjm

    sugarhouse casino online – cheap prednisone 5mg buy prednisone 10mg

  225. Esnkts

    ivermectin pills canada – stromectol pills generic zithromax 500mg

  226. RobertVek

    [url=https://streamhub.world/]boost followers Twitch[/url]

  227. Hwoiqz

    order desloratadine 5mg generic – buy triamcinolone 10mg pill order aristocort without prescription

  228. Monere

    purchase misoprostol pill – levothyroxine without prescription synthroid 100mcg price

  229. Gtzgku

    diltiazem 180mg brand – buy zovirax 400mg online order acyclovir

  230. Wmqmez

    order hydroxyzine 10mg for sale – order atarax without prescription rosuvastatin 20mg usa

  231. Jyqyps

    nexium us – order esomeprazole 20mg generic phenergan oral

  232. Ycwbvw

    tadalafil 5mg – coumadin 2mg without prescription coumadin 2mg tablet

  233. Klunzh

    buy generic isotretinoin 10mg – buy accutane without prescription amoxicillin 500mg for sale

  234. Azvnev

    buy furosemide pill – zithromax drug generic zithromax 250mg

  235. Hrlrcn

    brand doxycycline 200mg – buy hydroxychloroquine online order chloroquine generic

  236. Zetzvz

    cheap erectile dysfunction pills – prednisone 5mg canada prednisone uk

  237. Kgyiec

    purchase accutane online – isotretinoin price celebrex online

  238. Lloifg

    flomax 0.4mg pill – aldactone online buy buy aldactone 25mg without prescription

  239. Aaronendax

    [url=https://streamhub.world]izleyicileri Twitch[/url]

  240. Nkedgc

    buy zocor sale – help me with my research paper write papers for me

  241. Vquijn

    online casino real money no deposit – play slots online write my thesis

  242. Bpxrpf

    real money casino app – acillin sale ampicillin online buy

  243. Montejudge

    [url=http://cheapdrugs.store/#]drugs and medications[/url]

  244. Montejudge

    [url=http://cheapdrugs.store/#]ed meds online[/url]

  245. RogerJoymn

    comfortis without vet prescription ed meds online without doctor prescription dog antibiotics without vet prescription

  246. Bcyisn

    purchase bactrim sale – purchase bactrim generic cheap sildenafil

  247. Ridkoo

    order fildena 100mg without prescription – stromectol human stromectol for humans for sale

  248. Voyugy

    rhinocort over the counter – purchase budesonide sale disulfiram oral

  249. Johnnyaccug

    stromectol 3 mg tablets price prescribing stromectol stromectol for humans for sale

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.