Frankfurter Gemeine Zeitung

Campus Bockenheim: ABG besichtigt Beute

Am kommenden Montag, 8. April gegen 10 Uhr beabsichtigt der zukünftige Eigentümer des Studierendenhauses auf dem Campus Bockenheim – die Frankfurter ABG Holding – eine „Hausbegehung seiner Immobilie“ durchführen.

Die strikt ertragsorientierte Wohnungsgesellschaft, überwiegend in kommunalen Eigentum, möchte begutachten, welche „Renovierungskosten“ nach dem Umzug des AStA der Goethe-Uni auf den IG-Farben-Campus im Frankfurter Westend zu erwarten sind, und zu welchen Preisen es danach potentiellen MieterInnen angeboten werden kann.

Vielfältige Erfahrungen mit der ABG Holding (u.a. bei überstürzten Häuserräumungen in letzter Zeit, wie beim 2. „Frankfurter Häuserkampf“ in der City West vor jahren, oder dem aktuellen Verhalten gegenüber Mietern im Mainfeld, … ) bestätigen, dass diese „städtische Wohnungsbaugesellschaft“ ebenso profitorientiert agiert wie beispielsweise die private Immobilienfirma „Franconofurt“ beim besetzten “Instituts für vergleichende Irrelevanz” in unmittelbarer Nähe.

Aktivisten aus dem Stadtteil erwarten, dass viele Interessierte die angekündigte „Hausbegehung“ kritisch begleiten und die Verteidigung von politischen / kulturellen Freiräumen thematisieren.


2 Kommentare zu “Campus Bockenheim: ABG besichtigt Beute”

  1. Michael Grimm

    Als “Aktivist aus dem Stadtteil”, der sich im Rahmen des Vereins “Offenes Haus der Kulturen” für den Erhalt des Hauses für eine vielfältige und offene Nutzung einsetzt, frage ich mich, wie eine solche Meldung zustande kommt, mit wem das abgesprochen ist. So weit ich das überblicken kann, wird die Entscheidung des Astas akzeptiert, begrüßt oder auch kritisch gesehen. Es ist jedoch die Entscheidung des Astas, des momentanen Nutzers des Hauses, die meiner Meinung nach zu akzeptieren ist.

    Michael Grimm

  2. Wohlgemuth

    Was nun: macht die ABG keine Hausbegehung ihrer Immobilie? Oder wer hat was abgesprochen?

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.