Frankfurter Gemeine Zeitung

Kommunale Kreativität für Geldbeschaffung gefragt

Frankfurt schwankt mal wieder heftig zwischen Besparung und Bereicherung, kommunal wie privat. Das unterscheidet die Stadt nicht besonders von anderen deutschen Kommunen.

Aber das alte Lied von privater Bereicherung und öffentlicher Verarmung spielt diesmal nicht zwischen Finanzpalästen hier und Steueroasen dort bei fehlenden Kindergärten, sondern in der Beschaffung gut besoldeter Posten. “Peanuts” möchte man aus der Perspektive der City am Main ausrufen, aber interessant ist doch, wie sich Posten-Erfindung in den Städtewettbewerb um “Kreativität” einordnet.

In Frankfurt geht es momentan um neue Versorgungsdienstleistungen fürs Parteipersonal. Der uns mit erhöhten Gebühren niedersparende Magistrat möchte sein ordentlich gepolstertes Personal als Trend gegen die Zeit aufstocken, und zwar mit einem neuen Stadtrat.

Die “Corporate City” Frankfurt funktioniert dabei schlicht so, wie wir es von jedem ordentlichen DAX-Unternehmen seit geraumer Zeit gewöhnt sind: Aufstocken für die Führungsetage, Abspecken im Maschinenraum, also bei uns. Der innerstädtische Widerstand im klassischen Parteicluster dagegen hält sich in Grenzen, auch wenn andere zarte Andeutungen auftauchten.

Ein Gerücht, dass der in Wirtschaftsförderung rührige “Frankfurter Zukunftsrat” in diesem Kontext einen neuen Innovationspreis für junge Erfinder ausgeschrieben hat, lässt sich jedoch nicht verifizieren.

Welche kreative Möglichkeiten der kommunalen Geldbeschaffung für brave “Leistungsträger” ausserdem existieren, zeigt eine kleine Doku von “Frontal21″. Sie malte vor ein paar Monaten aus, wie sich anderorts CDU und SPD miteinander gut bestallte Stellen schaffen, deren Erledigung erst in einem halben Jahrhundert ansteht, vielleicht. Wirklich keine Ausnahme, eher ein System, das in flächendeckende politische Korruption hineinpasst. Muß nicht immer schwarz-grün sein, rot-schwarz geht auch, klar.

 


6 Kommentare zu “Kommunale Kreativität für Geldbeschaffung gefragt”

  1. Esthernabz

    Ektckd yrrcsu canada pharmacy canada pharmacy

  2. Esthernab

    Zkhkta afvlgg canadian online pharmacy canadian pharmacy online

  3. Esthernab

    Tpjwte sitymb cvs pharmacy canada pharmacy

  4. Esthernab

    Eulppg rtutdv canadian pharmacy online canadian pharmacy

  5. sildenafil dosage

    Qwcoej sbmjre azithromycin 250 mg where to buy zithromax 500mg without a doctor prescription

  6. tadalafil vs sildenafil

    Wjzmtc oztgrl generic clomid clomiphene tablets

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.