Frankfurter Gemeine Zeitung

Veranstaltung: Wenn Linke sich kümmern… …klappt’s auch mit der Gewerkschaft

6.5.2013 | 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr  Gewerkschaftshaus, Frankfurt am Main

Wenn sich z.B. im Einzelhandel Beschäftigte organisieren und bundesweit unter Einbeziehung der Kunden oder mit Unterstützung von Flashmobs aus den sozialen Bewegungen gegen gegen ihre Unternehmen zur Wehr setzen;
Wenn plötzlich über 1.000 »Banker« in die Gewerkschaft eintreten;
Wenn die gekündigten Beschäftigten der Filiale einer Systemgastronomie sich seit über einem Jahr gemeinsam gegen ihre Entlassung wehren;
Dann lohnt es sich Fragen zu stellen:

- welche Faktoren haben zum Erfolg geführt?

- wie konnten die schwierigen Bedingungen für gewerkschaftliche Organisation überwunden werden?

- wie kam »Solidarität« zu stande?

- sind diese Erfolge übertragbar?
Darüber wollen wir mit KollegenInnen diskutieren, die dabei waren:

Antje Zimmermann, sie arbeitet im Projekt ORKA, und war für ver.di unter anderem in der LIDL Kampagne aktiv,

Sigmar Kleinert, Betriebsrat und Mitglied des Aufsichtsrates einer deutschen Großbank

Volkhard Mosler, Mitinitiator des »Maredo Solidaritätskomitee«

 

Eine Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen

 


5 Kommentare zu “Veranstaltung: Wenn Linke sich kümmern… …klappt’s auch mit der Gewerkschaft”

  1. rails

    f273 be is for men online

    cheap is online

    low cost at is

  2. Esthernabz

    Drpydg klvsdg best online pharmacy rx pharmacy

  3. Esthernabm

    Brurzh uuxtim canadian pharmacy online canadian online pharmacy

  4. Esthernab

    Gmculn qhrwdy canada pharmacy walmart pharmacy

  5. Esthernab

    Mcosiq ymsklz canadian pharmacy canada pharmacy

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.