Frankfurter Gemeine Zeitung

Offene Worte in Bockenheim

 Die Bockenheimer Initiativen starten zur Wahl eine Reihe von Veranstaltungen unter dem Motto:

Mieter fragen, antworten Politiker?“

Hierzu sind jeweils Kandidat*innen aus diesem Wahlkreis für Landtag und Bundestag eingeladen.

Die Frage:

Was will und kann Politik auf Bundes- und Landesebene erreichen?

Diese Gesprächsrunden finden alle im Stadtteilbüro Leipziger Strasse um 19 Uhr statt und sind für alle Bürger*innen offen.

Folgende Termine sind bisher fest:

28. August, FDP, H.J. Otto (MdB) mir R. Würz (Kandidat Landtag),

4. September, SPD. G. Ammann (Bundestag) und G. Grumbach (Landtag),

11. September, Die Grünen. A. Hanisch (Bundestag) und Q. Diaz (Landtag)

18. September, CDU. Herr Caspar (Bundestag) und Dr. M. Zimmer (Landtag)

Zu den Wahlen hat die Mieterinitiative Informationen und ein dreiteiliges Mietrecht-Postkarten-Set herausgebracht. Mit diesen Postkarten informiert sie über die wichtigsten rechtlichen Instrumente zu Mieterhöhungen, Modernisierungen und Mietspiegel. Die Karten können bei den politischen Parteien abgegeben oder an sie verschickt werden.

Nutzen wir die Gelegenheit des Wahlkampfs!


6 Kommentare zu “Offene Worte in Bockenheim”

  1. Esthernabt

    Nauqov zxrfwx best online pharmacy canada online pharmacy

  2. Esthernab

    Sfuxpr dmvdhj cvs pharmacy pharmacy online

  3. Esthernab

    Ealbyz ztpugo online pharmacy rx pharmacy

  4. tadalafil tablets

    Cigepv sbreqx buy furosemide online lasix pills

  5. generic tadalafil

    Quxzwi ijvpdl azithromycin 250 mg buy azithromycin online

  6. tadalafil 20 mg

    Gcpvnf slnnra where can i buy clomid generic clomid

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.