Frankfurter Gemeine Zeitung

Griechischer Antifaschist ermordet: DEMO am Freitag, 20.9.

Ein Antifaschist von “Chrysi Avgi”-Nazis in Griechenland ermordet

Am Mittwoch, 18.9. wurde Pavlos Fyssas, ein antifaschistischer Hip-Hop Künstler, von Neofaschisten der “Goldenen Morgenröte” im Piräus bei Athen erstochen.

Die griechische Polizei sah die Szene tatenlos mit an und griff erst ein, als die meisten Faschisten den Schauplatz verließen.

(weitere Infos)

DEMO Freitag, 20.9.
Treffpunkt 17.30 Uhr vor dem KOZ, Studierendenhaus, Campus Bockenheim


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.