Frankfurter Gemeine Zeitung

Griechenland: Zwei Universitäten müssen dicht machen // AfD in Frankfurt am Main über 5%

Griechenland geht es schlecht; Griechenland folgt der Austeritätspolitik (Sparpolitik, Verelendungspolitik) der Troika.

Deshalb überrascht es Sie sicherlich nicht, wenn Sie lesen, dass in Griechenland zwei Universitäten schließen müssen. Beim greece greekreporter heißt es unter »University of Athens, NTUA Suspend Operations« (23. September 2013, Danke an Fefe für diese Info):

According to a decision of its Senate, the National and Kapodistrian University of Athens is suspending all of its operations.

Weiter lesen wir auf der gleichen Seite:

This University of Athens announcement was followed by an announcement more or less the same issued by the National Technical University of Athens (NTUA).

These decisions came after the Education Ministry announced that 1,655 administrative employees will be suspended from the universities around the country.

Was ist das? Imperialismus? Kolonialismus? … Was Sie auch antworten mögen, unsere deutsche Außenpolitik ist eine Schande für ganz Deutschland.

Und dann hat die Union die absolute Mehrheit bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 knapp verfehlt. Im HR-Fernsehen (HR: Hessischer Rundfunk) hies es am Wahlabend noch, der typische AfD-Wähler sei unter dreißig Jahre alt, männlich und ostdeutsch. Von wegen, in Frankfurt am Main erhielt der AfD 14638 an Zweitstimmen (Wahlkreise 182 und 183). Das sind 5,1% bei 287809 abgegebenen gültigen Stimmzettel in den beiden frankfurter Stimmbezirken.

Wie hängen die Fakten im Text zusammen? Was meinen Sie? … Ich jedenfalls finde, wir alle sollten uns zumindest um ein Mehr an Gegenöffentlichkeit kümmern. Das steht fest. Aufklärung tut not!

(Crosspost)

 


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.