Frankfurter Gemeine Zeitung

Veranstaltung der FR zum „Wohnen in Frankfurt“

Dies ist aktuell eine gute Gelegenheit, dass sich die verschiedenen Initiativen und Gruppen zu Wort melden – und sich auch aufeinander beziehen können. Ein möglichst breites Spektrum dürfte den Herren das Design-Geschwätz (Forster) und das kaum noch zu ertragende Mantra „bauen,bauen,bauen“ (Feldmann) unmöglich machen.
Es ist somit angezeigt, dass möglichst viele im Saal sind und eine schöngeistige Plauderstunde verhindern.
Deshalb nochmals der Aufruf: kommt zahlreich und meldet euch zu Wort.
Mittwoch, den 26. Februar 2014
18 Uhr 30
Saalbau Gallus, Franken Allee


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.