Frankfurter Gemeine Zeitung

“Umzug zur neuen EZB – wir packen mit an!”

Blockupy startet mit einem Festival nächste Woche in heiße Mobilisierungsphase – wir dokumentieren:

Während Draghi, Schäuble, Fitschen und Co. hinter den verschlossenen Türen der Europäischen Zentralbank konferieren, werden Aktivistinnen und Aktivisten aus ganz Europa in Frankfurt über die Zukunft des Widerstands gegen das autoritäre Krisenregime diskutieren – offen und mit allen Interessierten.

Parallel zur “Euro Finance Week” und pünktlich zum Beginn des Umzugs der EZB in ihr neues Gebäude im Frankfurter Ostend lädt das bundesweite Blockupy-Bündnis Menschen aus ganz Europa zu einem Festival nach Frankfurt ein. Unter dem Motto “talk, dance, act – Runter vom Balkon!” wird in Frankfurt vom 20. bis 23. November der Startschuss für die “heiße Phase” der Mobilisierung gegen die Eröffnungsfeier der neuen EZB gegeben.

talk dance act banner

“Selbstverständlich werden wir uns auch das Gelände der neuen EZB ansehen – dass Frankfurt kein ruhiges Hinterland für die Meetings der Herrschenden ist, dürfte niemanden überraschen “, sagte Mischa Aschmoneit vom Blockupy-Bündnis. Geplant ist unter anderem ein Spaziergang zum neuen EZB-Gelände unter dem Motto “Umzug zur neuen EZB – Wir packen mit an! ”

Weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.