Frankfurter Gemeine Zeitung

Erklärung der Protestkundgebung vor der EZB am 30.06.2015

Das antidemokratische Europa der Kapitalvertreter Juncker, Draghi und Lagarde ist nicht unser Europa!

Die ideologisch und ausbeuterisch motivierten Sparprogramme, die sie mit den korrupten griechischen Eliten zu Ihrem und deren Vorteil ausgekungelt haben und die Griechenland weiter ins Elend gestürzt haben und die Jugendarbeitslosigkeit auf 60 % haben anwachsen lassen, waren nicht unsere Programme.

Wir alle sind dem Grundgesetz und der Menschenwürde verpflichtete Europäer und bestreiten darum der deutschen Regierung das Recht, für uns zu sprechen!

Zusammen mit der neuen griechischen Anti-Korruptions-Regierung und mit der Bevölkerung sagen wir NEIN – OXI zum Diktat der gegenwärtigen EU-Vertreter und JA zur griechischen, spanischen und zur wachsenden europäischen Demokratie-Bewegung!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kundgebung des Griechenland-Solidaritätskomitees Frankfurt/Rhein-Main vor der EZB in Frankfurt am 30.06.2015

- erstveröffentlicht bei Griechenland-Solidarität Frankfurt-Rhein-Main -


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.