Frankfurter Gemeine Zeitung

„Vorratsdatenspeicherung? Nicht schon wieder!“ – Verfassungsklage unterstützen!

 

vds - nicht schon wieder

Digitalcourage e.V., eine bundesweit aktive Bürgerrechts- und Datenschutzorganisation, hat am Tag vor der am 16.10.2015 vom Bundestag mit den Stimmen von CDU/CSU/SPD beschlossenenen neuen Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung erklärt: „Sowohl das Bundesverfassungsgericht als auch der Europäische Gerichtshof in Luxemburg haben die Vorratsdatenspeicherung als grundrechtswidrig abgelehnt. Da der Bundestag nun wider besseres Wissen das neue Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung beschließt, werden wir mit unserem Rechtsanwalt Meinhard Starostik Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einlegen.“

Auch die regionale Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main ruft dazu auf, diese Verfassungsklage durch eigene Willenserklärung und durch Spenden zu unterstützen. Wie Sie dies tun können ist hier nachlesbar.


6 Kommentare zu “„Vorratsdatenspeicherung? Nicht schon wieder!“ – Verfassungsklage unterstützen!”

  1. vnpdkiBX

    reverse pic lookup [url=http://publicrecordscheckusa.com/]find people phone number free no charge[/url] white pages reverse phone number hchwdr find people for free no charge at all

  2. Esthernab

    Ggufso yhtmte online pharmacy canada canadian online pharmacy

  3. Esthernab

    Zrgciu nbbqhe online canadian pharmacy online canadian pharmacy

  4. tadalafil generique

    Fzgsdp hlcjpd buy furosemide online furosemida

  5. Kcfoqn

    purchase tadalafil – tadalafil price tadalafil generic name

  6. Ueghru

    finasteride results reddit – http://finasteridepls.com/ finasteride online

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.