Frankfurter Gemeine Zeitung

Urban Sound – Künstlerische Interferenzen

Samstag, 21. November, 18:00-22 Uhr  – Studierendenhaus / Kirche am Campus, Jügelstraße 1 60325 Frankfurt am Main

Das Projekt Urban_Sound versammelt eine Reihe künstlerischer Positionen, die sich experimentell dem Sound, auch dem der Stadt, widmen. Als „Labor“ und Experimentierfeld dient dabei der Campus Bockenheim. Die Interferenz von Urban_Sound und dem ortsspezifischen Sound des Campus hebt zum einen eine verborgene Kartografie des Ortes und schafft zum anderen eine neue Wahrnehmung desselben.

Mitwirkende:
AUGST & DAEMGEN mit Jörg Fischer (Drums)
Monorain: Dirk Krecker / Martin Bott
Lasse-Marc Riek
Fanti Baum & Tim Schuster

Leitung: Christian Kaufmann

Kooperationspartner: Evangelische Studierendengemeinde (ESG)


5 Kommentare zu “Urban Sound – Künstlerische Interferenzen”

  1. Esthernabt

    Eotojr cjokhv canada online pharmacy pharmacy online

  2. Esthernab

    Ylxhox wxhakb canada pharmacy online online canadian pharmacy

  3. Esthernab

    Ngcbts nxalnx best online pharmacy canada online pharmacy

  4. Esthernab

    Jwnswn mknsjl canada online pharmacy cvs pharmacy

  5. tadalafil canadian pharmacy

    Igsqmu saoqgy buy zithromax azithromycin 250 mg

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.