Frankfurter Gemeine Zeitung

Argumente gegen den Bundeswehreinsatz in Syrien und Irak

von Christine Buchholz

Christine Buchholz ist Mitglied im geschäftsführenden Parteivorstand der Partei DIE LINKE.

In rekordverdächtigem Tempo prescht die Bundesregierung diese Woche einen Antrag durch das Parlament, der die Entsendung von 1200 Soldaten der Bundeswehr in einen Kampfeinsatz in Syrien und Irak vorsieht. Als Reaktion auf die Attentate von Paris soll die französische Luftwaffe bei ihrem Krieg mit Aufklärungstornados und Luftbetankung unterstützt werden. Das Szenario erinnert an die Reaktionen auf die Terroranschläge des 11. September 2001, der der US-Regierung und ihren Verbündeten zur Rechtfertigung des Krieges in Afghanistan diente.

Die Erfahrungen haben gezeigt: Terror lässt sich nicht mit Krieg bekämpfen.

1. Die Bundesregierung instrumentalisiert die Terroranschläge für einen Kriegseinsatz

Der schreckliche Terrorangriff in Paris hat viele Menschen tief bewegt.

Das Entsetzen wird von der französischen und deutschen Regierung instrumentalisiert, um in der Bevölkerung beider Länder Stimmung für die Beteiligung an einem eskalierenden Krieg im Mittleren Osten zu nutzen.

Frankreich wurde nicht von einem anderen Staat angegriffen. Der „Islamische Staat“ (IS) kontrolliert zwar ein Territorium in Syrien und Irak, verfügt allerdings über keine militärischen Mittel, um Ziele in Europa aus der Luft oder von See anzugreifen.

Die meisten der Attentäter waren vielmehr belgische und französische Staatsbürger. Das verdeutlicht: Die Anschläge waren vor allem Ausdruck eines Problems innerhalb der europäischen Gesellschaften, in denen junge Muslime sich ausgegrenzt fühlen. Terroristische Strömungen können nur bekämpft werden, wenn ihm der soziale Nährboden entzogen wird. Ein wichtiger Bündnispartner dabei sind die muslimischen Gemeinden selbst, die den Terror ablehnen und die sich für die Überwindung von Vorurteilen engagieren.

2. Bundesregierung treibt Deutschland in einen Kriegseinsatz hinein, dessen Ende und Kosten nicht absehbar sind

Auch die militärische Wirkung der seit über einem Jahr von den Streitkräften der USA und ihren Verbündeten durchgeführten Luftangriffe gegen Ziele in Syrien und Irak ist begrenzt. An manchen Orten, wie im irakischen Ramadi oder im syrischen Palmyra, gab es 2015 schwere Rückschläge im Kampf gegen den IS. Nur an einigen Orten, wo am Boden kämpfende Soldaten um die Rückeroberung von Territorien gekämpft haben, konnten die Luftangriffe überhaupt die Lage verändern. Völlig unklar ist, wer nun für die deutsche und französische Armee am Boden kämpfen soll. Deshalb hatten der französische Außenminister Fabius und Verteidigungsministerin von der Leyen die Truppen Assads als Bündnispartner ins Spiel gebracht. Kaum geäußert, rückte aber das Bundesverteidigungsministerium wieder von der Idee ab.

Diese Episode zeigt nicht nur, dass für die Bundesregierung bei der Auswahl ihrer möglichen Bündnispartner die Respektierung der Menschenrechte keine Priorität hat. Sie zeigt auch, wie kopflos und unehrlich die geplante Bundeswehrmission ist. Die Bundesregierung definiert kein konkretes Ziel. Deshalb ist auch weder sein Ende abzusehen, noch die damit verbundenen Kosten. Der Vorsitzende des Bundeswehrverbands erwartet, der Kampf könne „weit über zehn Jahre andauern“. Bereits im ersten Jahr sollen dafür 134 Millionen Euro und 1200 Soldaten bereitgestellt werden.

3. Beim Bundeswehreinsatz geht es um globale Interessen

Die von der Bundesregierung in aller Eile beschlossene Bundeswehreinsatz stellt den größten Kampfeinsatz seit dem Ende von ISAF in Afghanistan dar. Das Mandatsgebiet umfasst Syrien, Irak und den Persischen Golf. In dem Gebiet sind bereits mehrere regionale und globale Mächte an einem Krieg beteiligt. Die Beteiligung der Bundeswehr daran stellt einen weiteren qualitativen Sprung auf dem Weg der Bundeswehr zu einer globalen Einsatzarmee dar.

Verteidigungsministerin von der Leyen eröffnete den Prozess zur Erstellung des neuen Weißbuchs der Bundeswehr im Februar mit den Worten:

„Unsere Interessen haben keine unverrückbare Grenze, weder geografisch noch qualitativ.“ Die Bundesregierung will mit dem Einsatz im ölreichen Mittleren Osten beweisen, dass es ihr ernst ist mit dem Anspruch, die globalen wirtschaftlichen Interessen des deutschen Kapitals auch durch militärische Aktivitäten zu unterfüttern.

4. Die Intervention treibt die Militarisierung der EU voran

Die Regierungen in Paris und Berlin wollen dem Anspruch Glaubwürdigkeit verleihen, innerhalb Europas Führungsmächte zu sein. Der Bezug auf eine in dem Lissabon-Vertrag verankerten europäischen Beistandspflicht, von dessen Existenz bislang kaum jemand Notiz nahm, unterstreicht dies noch.

Parallel zur gemeinsamen militärischen Intervention in Syrien und Irak haben die Regierungen in Berlin und Paris Schritte hin zu einer engeren Zusammenarbeit bei der Rüstungsbeschaffung angekündigt. Die Intervention der Bundeswehr an der Seite Frankreichs im Mittleren Osten treibt den Prozess der Militarisierung der EU voran.

5. Der Anti-Terror-Krieg hat den Terror nicht zurückgedrängt

Der IS ist eine Terrororganisation. Aber mit Bomben aus der Luft lässt er sich nicht stoppen. Seit dem Herbst 2014 greifen die USA im Bündnis mit anderen Staaten Ziele in Irak und Syrien an. Dabei haben sie im ersten Jahr mehr Bomben abgeworfen, als in den letzten fünf Jahren des Krieges in Afghanistan. Den Terrorismus hat das nicht zurückgedrängt – die Anschläge von Paris selbst zeugen davon.

In der letzten Woche gab das US-Außenministerium eine globale Reisewarnung heraus. US-Bürger sollen im Ausland bis auf weiteres größere Menschenansammlungen meiden und darauf achten, wer in ihrer Nähe steht. Diese Warnung gilt für jedes Land der Erde. Fünfzehn Jahre nach Beginn des vermeintlichen „Anti-Terror-Krieges“ in Afghanistan ist nun nach Einschätzung des US-Außenministeriums die ganze Welt unsicher geworden. Dies allein zeigt, dass der Anti-Terror-Krieg, der Hunderttausenden Menschen das Leben gekostet und Millionen vertrieben hat, nicht funktioniert.

6. Internationale Intervention in Syrien kann in einen internationalen Krieg umschlagen

Der Abschuss eines russischen Militärflugzeuges durch die türkische Luftwaffe Mitte November verdeutlicht, wie rasch die Intervention in den syrischen Bürgerkrieg durch ausländische Mächte in einer internationalen Krieg umschlagen kann. Der Abschuss war nicht das Ergebnis eines Missverständnisses zwischen zwei Staaten. Er erfolgte im Kontext einer Schlacht um die Vorherrschaft über ein bewaldetes, bergiges Gelände nahe der türkischen Grenze. Dort stehen sich zwei Bündnisse gegenüber: Auf der einen Seite die syrische Armee und die libanesische Hisbollah, unterstützt von Russland – und auf der anderen eine aufständische turkmenische Miliz und die Nusra-Front, unterstützt von der Türkei.

Moskau und Ankara verfolgen entgegengesetzte Interessen in Syrien.

Deshalb kann jederzeit erneut zu einem militärischen Zusammenstoß zwischen den beiden Mächten kommen.

Je mehr internationale Mächte beteiligt sind, desto mehr eskaliert der Krieg in Syrien. In diesem Krieg gibt es keine gute Seite. Deutschland muss sich aus ihm heraushalten.

7. Bundeswehreinsatz unterstützt Regime in Bagdad, das sich mithilfe radikal-schiitischer Milizen hält

Ministerin von der Leyen hat ausdrücklich darauf verwiesen, dass auch die Unterstützung der Regierung in Bagdad Teil der neuen Bundeswehrmission sein soll. Dabei ist diese Regierung selbst Teil des Problems. Das irakische Regime kann sich nur mithilfe radikal-schiitischer Milizen halten, die unter dem Dach der sogenannten Volksmobilisierung zusammengefasst sind. Ihre Vertreter sind in der Bagdader Regierung vertreten.

Diese schiitischen Milizen haben sich Verbrechen schuldig gemacht, die jenen des IS in nichts nachstehen, und die durch Amnesty International bereits im letzten Jahr umfangreich dokumentiert wurden. In Ortschaften, die von diesen schiitischen Milizen erobert wurden, kam und kommt es regelmäßig zu Hinrichtungen, zu Plünderungen und ethnischen Vertreibungen von Sunniten. Einige der schiitischen Milizen, wie die Asaib Ahl al-Haqq, stehen auch auf der Terrorliste der US-Regierung. Sie haben Ende November damit begonnen, Kurden aus der Hauptstadt Bagdad zu vertreiben, als Vergeltung für Angriffe von Peschmerga auf schiitische Milizen im Norden des Irak.

Nicht nur in Syrien, auch in Irak nimmt der Krieg gegen den IS zunehmend einen an vielen Fronten verlaufenden Kampfes um die Kontrolle von Territorien an. Militärische Interventionen von außen, ob durch die USA, Iran oder Deutschland, sind Teil dieses Konfliktes und heizen ihn an.

8. Nach dem Konflikt ist vor dem Konflikt

Verteidigungsministerin von der Leyen wird nicht müde, die Befreiung von Sindschar (Schengal) vom IS als einen Beleg für den Erfolg der eigenen Politik zu preisen. An diesem Ort kam es im August 2014 zur grausamen Verfolgung von Jesiden durch den IS. In der Version von Ministerin von der Leyen waren es die mit deutschen Waffen ausgestatteten Peschmerga der kurdischen Regionalregierung, die den Ort befreit haben.

Die Wirklichkeit ist wesentlich komplizierter. 2014 ließen die Peschmerga der Kurdischen Regionalregierung die Jesiden im Stich. Es war die PKK und ihre Verbündete, die den Kampf gegen den IS aufnahm und viele Menschen rettete.

Auch bei der Rückeroberung des Orts vor einem Monat waren PKK-Einheiten beteiligt, sowie eine neu aufgebaute Jesidenmiliz, die an der Seite der PKK kämpft. Diesen Anteil verschweigt Frau von der Leyen, denn die PKK gilt in Deutschland nach wie vor als eine „Terrororganisation“, ebenso wie der IS.

Nach der Befreiung Sindschars steigen die Spannungen über die Frage, wer in Zukunft die strategisch wichtige Stadt kontrollieren soll. Die PKK und ihre jesidischen Verbündeten stehen den Peschmerga der kurdischen Regionalregierung bewaffnet gegenüber. Die Bundesregierung sind in diesem Konflikt nicht auf Seite der jesidischen Bevölkerung, sondern auf der Seite einer korrupten kurdischen Regionalregierung.

9. Luftangriffe treffen unweigerlich Zivilisten

Luftangriffe treffen unweigerlich Zivilisten. Der Konflikt in Syrien und Irak liefert ständig neue traurige Beispiele. Laut UN-Hilfsorganisation OCHA haben allein die russischen Luftangriffe auf die von der bewaffneten syrischen Opposition gehaltenen Gebiete im Monat Oktober 120.000 Menschen vertrieben. Ein Dutzend Behelfskrankenhäuser seien getroffen worden. Die US-Luftangriffe auf das syrische Dorf Bir Mahli am 30. April diesen Jahres allein haben laut der in London angesiedelten Syrischen Beobachtungstelle für Menschenrechte 64 Zivilisten getötet, darunter 31 Kinder unter 16 Jahren.

Wenn die Bundeswehr sich mit Aufklärungstornados oder Militärsatelliten an der Zielauswahl beteiligt, und wenn sie die französische Bomber in der Luft betankt, dann ist Deutschland Teil des Bombenkrieges in Syrien und Irak. Hauptziel der französischen Luftwaffe war bislang die Stadt Rakka. Auch die russische Luftwaffe bombardiert dort seit einem Monat Ziele. Bislang wurden dabei unter anderem zwei Brücken und ein Krankenhaus getroffen. Le Monde berichtete, am 18. November seien sechs Menschen, die Benzin verkauft hätten, infolge eines Angriffs verbrannt.

Am 13. November schlug eine Bombe in der Gasse Hara Al-Hassoun ein und tötete 13 Anwohner.
Die Liste derartiger Verbrechen steigt mit jedem Tag, seit Ziele in Syrien und Irak aus der Luft bombardiert werden. In den Medien wird Rakka immer nur als „IS-Hochburg“ bezeichnet. Doch in der Stadt befinden sich nicht nur Kämpfer des IS. Es leben dort auch einige Hunderttausend Zivilisten. Während der IS seine Waffen in Tunneln versteckt und keine militärischen Stellungen als Ziele anbietet, ist die Bevölkerung ohne Schutz. Die Bundeswehr darf sich deshalb an Luftangriffen gegen Rakka und andere Orte in Syrien und Irak nicht beteiligen.

10. Luftangriffe stärken den IS politisch

Die US-Regierung hat im Herbst 2015, ein Jahr nach Beginn der US-geführten Luftangriffe gegen Irak und Syrien eingeräumt, dass der IS zwar zahlreiche Kämpfer durch die Angriffe verloren hat – ihre Gesamtzahl sei indessen nahezu unverändert geblieben. Mit anderen Worten: Bombardierungen aus der Luft stärken den IS politisch. Denn der IS kann immer neue Anhänger dazu gewinnen, solange er sich als Verteidiger der sunnitischen Bevölkerung präsentieren kann.

Das hat auch Nicolas Hénin bestätigt, der über ein Jahr Gefangener des Islamischen Staats in Syrien war. Er schrieb, dass der IS die Bomben des Westens für seine Propaganda braucht.

Der IS kann nur dann nachhaltig geschwächt werden, wenn sich politisch im Irak und Syrien etwas ändert. Ungeachtet der Verheerungen durch Krieg und Unterdrückung gibt es in allen religiösen und nationalen Gemeinschaften in Syrien und Irak politische Kräfte, wie für einen demokratischen Wandel stehen. Jüngstes Beispiel waren die sozialen Proteste in Basra, Bagdad und anderen südirakischen Städten im Sommer, die sich – inmitten des Krieges – gegen die Korruption und Inkompetenz der „eigenen“, schiitisch dominierten Regierung richteten.

DIE LINKE muss auf die Stärkung solcher, konfessionsübergreifenden demokratischen Kräfte setzen. Aber auch in Deutschland selbst können wir etwas tun. Hénin schrieb, dass die Bilder von Flüchtlingen aus muslimischen Ländern, die im Westen willkommen geheißen werden, die Unterstützung für den IS auch in Syrien schwächt. Denn das passt einfach nicht in das Weltbild einer Terrororganisation, die vorgibt, allein für die Muslime gegen den Rest der Menschheit zu kämpfen. Anstatt Millionen für einen militärischen Auslandseinsatz auszugeben, sollte die Bundesregierung mehr Mittel für zivile Zwecke bereitstellen, zum Beispiel zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, für mehr Lehrkräfte, oder zur Unterstützung von Hilfsorganisationen und Freiwilligen in den Willkommensinitiativen.

11. Geld für Flüchtlinge statt für Bomben

Während die Regierungen in Berlin, Paris, Washington, Moskau und anderswo Milliarden ausgeben, um militärisch in Syrien und Irak zu intervenieren, fehlt das Geld für die Flüchtlinge in und aus diesen Ländern. Im Juni warnte der Koordinator für die Irak-Nothilfe des Flüchtlingshilfswerk UNHCR, es würden mindestens 500 Millionen US-Dollar fehlen, um die Versorgung in den Lagern vor Ort aufrecht halten zu können. In der Folge wurden die Essensrationen gekürzt.

Im November klagte das UN-Kinderhilfswerk Unicef, dass für die Versorgung syrischer Kinder bis zum Jahresende noch 250 Millionen fehlen würden. Mit den zurzeit zur Verfügung stehenden Geldern könnten nur etwa 250.000 Mädchen und Jungen gut über den Winter gebracht werden. Versorgt werden müssten jedoch rund 1,1 Millionen Minderjährige unter anderem mit Decken, Winterkleidung und Heizmaterial.

Für Tornados, Fregatten, Militärsatelliten werden binnen einer Woche über 130 Millionen bereitgestellt – warum wird für die Flüchtlinge nicht mehr getan? Die Prioritäten müssen völlig neu gesetzt werden, weg von immer mehr Aufrüstung und Auslandseinsätzen, hin zu einer an den Bedürfnissen der Zivilbevölkerung orientierten Politik.

12. Waffenexporte stoppen

Der Krieg hat auch Profiteure. Die internationale Rüstungsindustrie boomt. Und die Bundesregierung arbeitet daran, dass das so bleibt. Sie genehmigte auch 2015 wieder reichlich Waffen- und Rüstungsexporte in die Kriegsregion, darunter mehrere Panzer nach Katar, 15 Patrouillenboote nach Saudi-Arabien und 500 Maschinenpistolen in die Vereinigten Arabischen Emirate. Daneben stattete sie die kurdischen Peschmerga mit Tonnen an Kriegsmaterial aus. Israel erhielt im Laufe der vergangenen Jahre mehrere Kriegsschiffe. Diese Politik trägt ihren Teil dazu bei, dass den Kriegen im Nahen und Mittleren Osten nie der Nachschub an Waffen und Rüstungsmaterial ausgeht. DIE LINKE fordert deshalb ein Stopp aller Waffen- und Rüstungsexporte.


111 Kommentare zu “Argumente gegen den Bundeswehreinsatz in Syrien und Irak”

  1. Stefanie Rauck

    Danke,
    endlich mal eine vernünftige Zusammenfassung dieser unsäglichen “Außenpolitik”, die außer Tod, verbrannte Erde, unsägliches Leid und Hass nichts hervor gebracht hat. Das schlimmste daran ist aber; jeder weiß es. Trotzdem haben auch (wieder einmal) unsere “Politiker” entschieden: “Augen zu und durch”. Bloß nicht selber denken, bloß nicht reflektieren. Hauptsache Sie haben Initiative gezeigt. Wen interessiert da schon das Leid, das über die Menschen in diesen Ländern gebracht wird.

  2. mhwtvn

    ahedru mental health association mental health and wellness mental health month 2019
    mental/emotional health residential mental health facility
    maternal mental health

  3. pvveue

    wfhbzn mental health nonprofit north american mental health world mental health day 2019
    mental health therapist jobs national alliance on mental health
    pete davidson mental health

  4. Esthernabu

    Cyggtu wxtxjf canada pharmacy online canadian pharmacy online

  5. Esthernabe

    Evtsqv hxgwec canada pharmacy online pharmacy

  6. Esthernab

    Nqpbak fithys canada pharmacy canada online pharmacy

  7. Esthernab

    Xwokkg pkedxy walmart pharmacy cvs pharmacy

  8. Esthernab

    Ejdsda rphqgl best online canadian pharmacy pharmacy online

  9. tadalafil online canadian pharmacy

    Didcvb xfomfl azithromycin 250 mg zithromax antibiotic

  10. Sgkuol

    tadalafil generic name – tadalafil 5mg tadalafil tablets

  11. Gqhstp

    tadalafil buy online – liquid tadalafil buy tadalafil 20mg price

  12. Yrhkxl

    finasteride alternative – http://finasteridepls.com/ crackhead propecia

  13. Fodutf

    propecia hair growth – does propecia thicken thinning hair crackhead propecia

  14. Zzzipw

    canadian online pharmacy tadalafil – tadalafil meaning in urdu tadalafil 40 mg

  15. Egxaiu

    Anditf – an annotated bibliography Ewhkfo hzmhqf

  16. Eealci

    Ukmwdq – furosemide pills Owwrdt lwodui

  17. Hhzifd

    Mdfihb – prescription tadalafil online Mbbooz nvxpqh

  18. Xirjox

    Skuyys – cheap custom essay papers Tvdwzq gfjcwn

  19. Qlafax

    Nijwap – propecia 5mg uk Lqyxkm vonknl

  20. Epatrc

    Vhjczh – finasteride generic or brand Kchkyj yfrqdc

  21. Gfrgbh

    Ceirer – preliminary research proposal Jvwxdt wqtmlp

  22. Ohyiqf

    Qljetr – best price for vardenafil online Ggjdqx nwhwru

  23. Odfhgs

    Wzgssp – silagra pills in india Hgfgbz tabhxa

  24. Vljlkn

    Lwlqvv – tadacip india price Ymfyhg pfudxy

  25. Rxntxs

    buy tadacip uk – tadacip online canada tadacip online uk

  26. PbyIS

    Medicines information leaflet. Generic Name.
    where to buy pregabalin without prescription in US
    All trends of medicine. Get here.

  27. Sjdyrv

    lyrica 100 mg coupon – lyrica 75 mg price in india generic lyrica cost

  28. Dulfjf

    yasmin pill uk prescription – nexium brand name cost zofran cost canada

  29. Mebcco

    cost of ivermectin – ivermectin 50 mg stromectol 0.1

  30. Tpwaqk

    ivermectin cream – cost of ivermectin 1% cream ivermectin 1 cream 45gm

  31. Ccfhsd

    ondansetron – ondansetron 8mg price in india zofran online prescription

  32. Stellacreaw

    how to write an essay middle school writemyessayonline help write an essay online

  33. Stellacreaw

    how to write the name of an essay in a paper sexual assault on college campuses essay how to write a discursive essay conclusion

  34. Rebeccales

    effective service delivery in hr essay http://www.writemyessayslfd.com/ good and service tax essay in hindi

  35. Qklymd

    stromectol south africa – ivermectin 50 stromectol cost

  36. NwlDE

    resume critique online resume website tech resume

  37. FdhEK

    resume parser technical writer resume business cover letter

  38. AydKQ

    addressing a cover letter career change resume babysitter resume

  39. Ivlbke

    the best ed pills on the market – asthma medications and erectile dysfunction 3 sided ed pill

  40. Ubttsv

    ptx ed pills shark tank – can you get ed pills without a doctor prescription maxidus ed pills

  41. QccAD

    базы предприятий россии +по отраслям

  42. Fbhluv

    bactrim ds online – bactrim 4800 160 bactrim

  43. Kropcs

    synthroid 0.075 – synthroid 345245 levothyroxine 125 mg cost

  44. Pvskzz

    amoxicillin price at cvs – amoxicillin without a doctor’s prescription where to buy amoxicillin

  45. Plcuqw

    generic vardenafil cost – how does vardenafil work buy vardenafil from canada

  46. Uaszop

    canadian pharmacy meds – canadian pharmacy meds review safe canadian pharmacy

  47. Izmgqm

    buy vardenafil with paypal – vardenafil prescriptions online bruno vardenafil generic

  48. Oapuzc

    compra vardenafil online – compra vardenafil online buy brand vardenafil online

  49. Javihf

    order stromectol online – ivermectin 6 tablet ivermectin 500mg

  50. Pcuayn

    deltasone without script online in mexico – generic prednisone online prednisone without prescription

  51. Jdwhuu

    real vardenafil online – vardenafil 20mg vardenafil non generic

  52. Frpqfi

    buy lyrica cheap online – lyrica 25 mg lyrica 150 mg coupon

  53. Uxbpjx

    prednisolone us – prednisolone 2.5 mg tablets prednisolone 0.5

  54. Dygasq

    ivermectin uk coronavirus – where to buy stromectol online ivermectin dosage

  55. Kmqaep

    can i buy furosemide without a prescription – purchase furosemide 12.5 online can i buy doxycycline over the counter uk

  56. Wwfvyj

    priligy pills – sildenafil dapoxetine tadalafil usa

  57. Psbodo

    medicine for erectile – over the counter ed pills walmart erectile dysfunction doctor

  58. Pnguwn

    prednisone 50 – prednisone price uk prednisone prescription

  59. Xhrsfa

    accutane online pharmacy india – accutane pills price in india accutane cost in india

  60. Iuvcxm

    amoxicillin online – amoxicillin price buy amoxicilina 500 mg online

  61. Cdktkj

    buy cheap vardenafil no prescription – cheapest vardenafil online uk vardenafil tablets

  62. Clnufs

    ivermectin where to buy – generic ivermectin cream stromectol 6 mg dosage

  63. Jzzcai

    ivermectin for sale – stromectol in canada ivermectin lice oral

  64. Bdmdtf

    accutane generic cost – where can i get accutane prescription order accutane over the counter

  65. VznOV

    how to get trazodone

  66. Bfntpe

    lyrica 70 mg – lyrica rx cvs online pharmacy

  67. Bfgarz

    buy amoxil – buy amoxicilina 500 mg online buy amoxicilin 500 mg india

  68. Nalpiy

    ivermectin generic cream – cost of ivermectin 1% cream ivermectin 6

  69. Oowrwu

    prednisone 1 mg cost – deltasone drug prednisone generic name

  70. Jqcytl

    zithromax price – zithromax order online uk azithromycin class

  71. Efefeo

    furosemide india – lasix 0.5 mg lasix brand name cost

  72. Jkojif

    clomid treats – clomiphene generic buy clomid 25mg online

  73. Xqmbyh

    ivermectin tablets uk – ivermectin pills for humans ivermectin new zealand

  74. Dgwtip

    casino real money – online casino real money no deposit online casino usa

  75. Rxqqmp

    erectile dysfunction drugs – ed pills that really work over the counter ed pills that work

  76. Zukpvy

    deltasone for sale – prednisone 5 mg tablets prednisone buy canada

  77. Woesjh

    cost of stromectol – ivermectin without a doctor prescription ivermectin for covid

  78. Nckgde

    generic ed pills – ed in men non prescription ed drugs

  79. Gookfa

    albuterol sulfate – ventolin cost uk Albuterol online

  80. Nabaga

    buy cheap doxycycline online – buy generic doxycycline can i buy doxycycline in india

  81. Uaxhpn

    generic vardenafil 20mg – cheap generic vardenafil vardenafil online reviews

  82. Owwzqf

    can i buy prednisone online – 20 mg prednisone daily prednisone 2.5 mg tab

  83. Nsuwrl

    order accutane from india – buy accutane 10mg online accutane online australia

  84. Dcycba

    buy amoxicilin 500 mg online mexico – amoxil 500 mg amoxicillin price without insurance

  85. https://ivermectinmeds.com/

    ivermectin cream canada cost

  86. Muffkl

    help writing essays – custom law essays purchase essays online

  87. lasix 40

    furosemide 40 mg tablet over the counter lasix artig Bit

  88. lasix water pill

    buy lasix online no prescription goodrx lasix artig Bit

  89. buy furosemide

    buy lasix without a prescription lasix 500 mg price artig Bit

  90. ivermectin new zealand

    ivermectin uk coronavirus ivermectin

  91. Kkifaw

    ventolin 90 – ventolin medication ventolin cost

  92. Unlyzm

    cytotec 200 mg tablet – buy cytotec in singapore cytotec price canada

  93. can you buy stromectol over the counter

    ivermectin 3 mg ivermectin 400 mg brands

  94. Uazlvv

    doxycycline india pharmacy – doxycycline 200 mg pill prednisolone tablets 5mg price

  95. ivermectin 90 mg

    ivermectin syrup stromectol tablets buy online

  96. Zugvne

    ivermectin 400 mg brands – ivermectin tablets for sale walmart ivermectin 3mg tablet

  97. ivermectin 10 mg

    ivermectin tablets uk buy stromectol canada

  98. Vxqsci

    ivermectin 3 mg tablet dosage – stromectol medication ivermectin tablets uk

  99. Lemwpx

    purchase sildenafil – canadian pharmacy sildenafil sildenafil online prescription free

  100. clomid without doctor supervision

    buy clomid without prescription artig Bit

  101. Hwvoch

    liquid tadalafil – generic tadalafil online buy generic tadalafil online

  102. generic clomid walgreens

    clomid over the counter walmart artig Bit

  103. Ddaffv

    accutane where to get – isotretinoin generic accutane drug buy

  104. clomid 25 mg price

    buy clomid pct artig Bit

  105. Vmlusa

    academic writing blog – research paper help online cheap dissertation help

  106. Fdzsdl

    malegra 200mg – cenforce 50 buy vilitra 20 mg online 20%off

  107. Rbqnuc

    blue pill orlistat 60 – xenical 60 orlistat 60 blue pill

  108. Xszgsq

    buy stromectol canada – ivermectin drug ivermectin without prescription

  109. Goeflu

    ivermectin 0.08 – stromectol coronavirus ivermectin 9 mg tablet

  110. Jreepw

    ivermectin 0.5 lotion – generic ivermectin for humans ivermectin 4 mg

  111. Amtibey

    levitra valium https://www.levitraoff.com levitra purchase

Einen Kommentar schreiben

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

 

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.