Frankfurter Gemeine Zeitung

Behördenlabyrinth – Der Terrorist gewinnt immer [extra3]

Heute etwas aus der Abteilung “Spaßfaktor”, Hersteller ist die extra3-Redaktion des NDR. Sie haben ein Spiel  mit dem Namen “Das verrückte Behördenlabyrinth” entwickelt, welches sie in einem Video bewerben (youtube-Videolink). Viel Spaß beim Anschauen:

Thomas de Maizière (CDU) ist übrigens seit Dezember 2013 Bundesminister des Innern.


Amnesty International warnt: Die EU auf den Weg in den Überwachungsstaat

Während sich die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit gerne auf typische Überwachungsmerkmale in Staaten wie Türkei, Russland, China und andere übliche Verdächtige konzentriert, zerfasert sie beim Blick nach innen sehr schnell und verliert schon mal die Kriterien aus den Augen, die man bei den fernen Nachbarn noch klar im Blickfeld hatte.

„Wir lassen uns unsere Freiheit nicht nehmen“, hieß es unisono nach den brutalen Terroranschlägen in Berlin, Paris und anderswo. Wobei man es aber offen ließ, welche Freiheit man denn nun genau meinte.

  • Die Freiheit, die Privatsphäre mit sich bringt, oder doch lieber jene, einen Weihnachtspunsch zu trinken?
  • Die Freiheit unabhängiger Lebenszeitgestaltung – oder doch lieber die Anzahl frei empfangbarer TV-Kanäle?
  • Die Freiheit der eigenen Meinung – oder die Freiheit, die Realitätskonstruktion eines Wahrheitsministeriums zu goutieren, wann immer wann will?
  • Kurz: Echte Freiheit mit einem Restrisiko?
  • Oder jene, die sich auf Wahlplakaten findet und in erster Linie einen paradiesischen Endzustand beschreibt, der dummerweise nur zu erreichen ist, wenn vorher erst einmal alle anderen Freiheiten jenseits des Glühweins und der TV-Kanäle radikal entsorgt wurden? Weiterlesen »

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt Mediendesign und tech-a • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.